Was ist ein Fuel Pumper, was macht er, wie wird man? Tankstelle Gehälter 2022

Was ist ein Kraftstoffpumpener? Was macht er? Wie man ein Kraftstoffpumpener-Gehalt wird
Was ist ein Kraftstoffpumpener, was macht er, wie wird man ein Kraftstoffpumpener? Gehälter 2022

Kraftstoffzapfsäule; Es ist die Bezeichnung für das Personal, das die Straßenfahrzeuge an der Kraftstoffverkaufsstation betankt, technische Dienstleistungen für die Kunden erbringt, den Verkaufspreis einzieht und die Kontrolle und Wartung der Kraftstofftanks in der Tankstelle durchführt. In diesem Beruf wird die Aufgabe des Betankens von Fahrzeugen übernommen. Mit anderen Worten, Menschen, die als Automaten an Tankstellen arbeiten, sind das Personal, das Fahrzeuge für Millionen von Menschen betankt, die Fahrzeuge besitzen. Um die Frage, was ein Tanklaster tut, detailliert zu beantworten, ist es notwendig, seine Aufgaben und Verantwortlichkeiten zu untersuchen.

Was macht ein Tankwagenfahrer, was sind seine Aufgaben und Verantwortlichkeiten?

Kraftstoffzapfsäule; Er ist verpflichtet, die allgemeinen Arbeitsgrundsätze, Arbeitsschutzvorschriften und Umweltschutzanforderungen an der Station, an der er tätig ist, einzuhalten. Die Stellenbeschreibung der Kraftstoffpumpe kann je nach den allgemeinen Anforderungen des Unternehmens variieren. Im Allgemeinen können die Aufgaben und Verantwortlichkeiten der Kraftstoffpumpe wie folgt erklärt werden:

  • Durchführung des Entladevorgangs der mit dem Tankwagen gelieferten Kraftstoffe in den Stationstank,
  • Führen von Kundenfahrzeugen innerhalb der Station,
  • Um die Sauberkeit des Pumpwagens zu gewährleisten,
  • Ermittlung und Erfüllung der Kundenwünsche,
  • Programmierung der Pumpen,
  • Verkauf an Kunden, die zu Tankstellen kommen,
  • Befüllen der Tanks ankommender Fahrzeuge mit Kraftstoff,
  • Steuern der in das Fahrzeug geladenen Kraftstoffmenge über den Pumpenbildschirm,
  • Um die Motoröle der Fahrzeuge auf das erforderliche Niveau zu bringen,
  • Um den Kühler, die Batterie und das Glaswasser der Fahrzeuge auf das erforderliche Niveau zu bringen,
  • Um die Tanks in der Station zu kontrollieren,
  • Einziehung des Verkaufspreises von Kunden,
  • Es gehört zu den Aufgaben des Tankwagenfahrers, die Fahrzeuge des Kunden mit Kraftstoff zu befüllen, Öl nachzufüllen und die erforderlichen Wartungsarbeiten durchzuführen.

Welche Ausbildung ist erforderlich, um ein Kraftstoffpumpener zu werden?

Die Frage, wie man Kraftstoffzapfer wird, kann beantwortet werden, da diese Fachleute mindestens die Grundschule abgeschlossen haben müssen. Darüber hinaus ist für das Personal, das an LPG-Autogasstationen arbeiten wird, eine Schulung des Fahrzeugfüllpersonals (Pumper) für Autogasstationen für Flüssiggas (LPG) erforderlich. Der Erwerb dieses Zertifikats ist für die Tätigkeit als Tankpersonal an LPG-Autotankstellen obligatorisch. Im Rahmen dieser Ausbildung werden Kandidaten für die Berufe LPG-Marktrechtliche Vorschriften und Normen, LPG-Technische Spezifikationen, Arbeitsschutz, Umweltvorschriften, LPG-Installationselemente und zu beachtende Regeln, Regeln, die beim Befüllen zu beachten sind, Sicherheitsvorkehrungen, Brandschutz und Erste Hilfe Sie erwerben theoretisches und praktisches Wissen zu wichtigen Themen wie z Verantwortliche Manager, Tankwagenfahrer, Tankwagenbefüllpersonal, Prüf- und Inspektionspersonal und Tanker, die auf LPG-Märkten tätig sind, erhalten Zertifikate, indem sie an den Schulungen teilnehmen, die von der Berufskammer des TMMOB durchgeführt werden.

Was sind die Voraussetzungen, um Tanksäule zu werden?

Kandidaten, die Kraftstofftanker werden möchten, müssen möglicherweise mindestens Grund- oder Oberschulabsolventen sein. Darüber hinaus soll die Ausbildung im Zusammenhang mit der Position den Kandidaten einen Vorteil bei Bewerbungen verschaffen. Außerdem müssen einige wichtige Kriterien erfüllt sein, wenn man als Automat an Tankstellen arbeiten möchte. Diese Kriterien sind:

  • Mindestens Grundschulabschluss, vorzugsweise Abitur,
  • Vorzugsweise Erfahrung und Fähigkeiten im Verkauf,
  • In Funktionen zu sein, die nicht durch den Geruch von Kraftstoff beeinträchtigt werden,
  • Arbeitsdisziplin haben
  • Verantwortungsbewusstes und sorgfältiges Arbeiten,
  • Sie verfügen über ausgeprägte Repräsentationsfähigkeiten
  • Sich an ein intensives und flexibles Arbeitstempo anpassen zu können,
  • Geduldig und teamfähig sein,
  • Eignung zur Arbeit in der Nachtschicht,
  • Seinen Wehrdienst abgeleistet haben,
  • Offen sein für das Lernen
  • Eine lächelnde, ruhige und positive Persönlichkeit haben,
  • Fortgeschrittene Kommunikationsfähigkeiten zu haben.

Tankstellen Gehälter 2022

Im Laufe ihrer Karriere liegen die Positionen, in denen sie arbeiten, und die Durchschnittsgehälter der Mitarbeiter in der Position des Kraftstoffpumpeners am niedrigsten bei 5.500 TL, im Durchschnitt bei 6.830 TL und am höchsten bei 11.380 TL.

Verwandte Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Ihr Kommentar