Das neue Logo von Citroen wird zum ersten Mal bei einem Konzeptfahrzeug verwendet

Das neue Logo von Citroen wird zum ersten Mal bei einem Konzeptfahrzeug verwendet
Das neue Logo von Citroen wird zum ersten Mal bei einem Konzeptfahrzeug verwendet

Mit der neuen Corporate Brand Identity und dem neuen Logo beginnt eine aufregende neue Ära in der Geschichte von Citroen. Das neue Logo interpretiert das ursprüngliche ovale Logo von 1919 neu. Während das neue Logo auf einem neuen Konzeptfahrzeug debütiert, wird es ab Mitte 2023 schrittweise in zukünftige Modelle und Konzeptfahrzeuge eingeführt. Die neue Markensignatur demonstriert die Beschleunigung der mutigen, integrativen und emotionalen Ära in Citroen Transportlösungen und Kundenbeziehungen. Die Marke auch; Es beginnt mit einem neuen Slogan mit dem Versprechen „Nichts bewegt uns wie Citroen“. Die neue Citroën-Identität wurde vom Citroën-Designteam entwickelt, das sich auf die Expertise der eigenen Designagentur von Stellantis, Stellantis Design Studio, stützte.

Citroen beschleunigte seine Mission, Elektromobilität für alle zugänglich zu machen und seine Marken-DNA in Richtung zugänglicher, durchsetzungsfähiger und kundenfreundlicher Produkte weiterzuentwickeln, und stellte seine neue Corporate Brand Identity und sein Logo vor, die den Beginn eines mutigen, aufregenden und dynamischen Neuen markieren Ära für die 103 Jahre alte Marke. Der neue Look interpretiert das ursprüngliche Logo neu, das ursprünglich von Gründer André Citroen übernommen wurde, inspiriert vom Erfolg des ersten metallverarbeitenden Unternehmens, das Getriebesysteme herstellte. Das neue elegante Logo markiert die Vergangenheit und den Wandel der Marke. Das Logo wird sein Debüt auf einem brandneuen Citroen Concept Car geben. Versionen dieses Logos werden ab Mitte 2023 schrittweise auf künftigen Serienmodellen und Konzeptfahrzeugen von Citroen verwendet. Das neue Logo geht einen neuen Weg in die vertikale ovale Formensprache. Das neue Logo wird ein sofort erkennbares Signaturelement aller Citroen-Modelle sein. Eine neue Markensignatur wird das neue Logo ergänzen, mit einem neuen Corporate Brand Identity-Programm und dem Versprechen „Nothing Moves Us Like Citroen“.

Citroen-CEO Vincent Cobée stellt das neue Logo und die neue Markenidentität vor: „Wir treten in das möglicherweise aufregendste Kapitel unserer 103-jährigen Geschichte ein. Für Citroen ist es an der Zeit, einen neuen Look anzunehmen, modern und zeitgemäß. zamMoment. Unsere neue Identität ist ein anmutiges Symbol für den Fortschritt in mutigen und innovativen Tools, die traditionelle Branchenkonventionen herausfordern, die wir unseren Kunden liefern. Was auch immer die Anforderungen sind, wir sorgen dafür, dass das gesamte Fahrerlebnis, insbesondere das elektrische, zugänglich, komfortabel und angenehm ist. Unser Vermächtnis, Verbraucher mit mutigen und revolutionären Fahrzeugen zu inspirieren, spornt uns an, einen einzigartigen und integrativeren Ansatz für den zukünftigen Familientransport zu verfolgen. Wir sind fest davon überzeugt, dass sich unsere früheren, gegenwärtigen und zukünftigen Kunden darüber einig sind, dass sie nichts so beeindrucken wird wie Citroen.“

Citroen Global Brand Designer Alexandre Revert bewertet; „Während wir versuchen, unseren zukünftigen Fokus zu verdeutlichen, kehren wir grafisch zu André Citroens erstem Logo zurück, das das Versprechen eines zugänglichen und innovativen Transports für alle darstellt. „Es ist eine heikle, aber wichtige Entwicklung, schrittweise zu einer markanteren und sichtbareren Markensignatur für unsere zukünftigen Designs überzugehen.“

neu aber vertraut

Im Mittelpunkt der neuen Markenidentität steht die Weiterentwicklung des weltberühmten Citroen-Symbols „Double Angle Chevron“. Das Citroen-Logo wurde zum zehnten Mal seit der Firmengründung im Jahr 1919 erneuert. Der "Double Angle Chevron" mit breiteren und definierteren Ecken ist von einem weicheren vertikalen ovalen Rahmen umgeben. Das neue Logo wird auch einen neuen Ansatz für die Designsprache der Citroen-Modelle einleiten. Mit einem auffälligeren Erscheinungsbild wird das vertikale ovale Logo ein charakteristisches Element sein, das Citroën-Modelle sofort erkennbar macht.

Ein frisches und umfassendes Corporate-Identity-Programm unterstützt das neue vertikale ovale Logo. Dieses Programm zeigt, wie Citroen sein Engagement beschleunigt, Elektromobilität für alle zugänglich zu machen, während es seine Marken-DNA in Richtung Zugänglichkeit, Durchsetzungsvermögen und Kundenkomfort weiterentwickelt. Eines der Hauptziele bestand darin, nicht-automobile, intimere, markeninspirierte Elemente, einschließlich Kosmetik und Bekleidung, zu verkörpern und einen wärmeren und freundlicheren Ausdruck zu schaffen, der für das Auge angenehm ist. Beispielsweise wurde die neue Identität mit einer reinen und einfachen Benutzeroberfläche sorgfältig ausgearbeitet, um den Kunden auf all ihren digitalen Reisen bei Citroen, von der Website bis zum Showroom, ein verbessertes Gefühl der Gelassenheit zu vermitteln. Beim Design wurde darauf geachtet, einschließlich einer „Dunkelmodus“-Option, um sicherzustellen, dass das digitale Erlebnis die ergonomischen und ästhetischen Erwartungen der neuen Kunden voll erfüllt. Darüber hinaus wird eine neue Animationssprache entwickelt, um die neue Identität in alle digitalen Berührungspunkte zu integrieren und den Kunden ein erweitertes Citroen-Erlebnis zu bieten, sowohl über Bildschirme im Auto als auch über die My Citroen App. Neue Buchstaben und eine einfache Farbpalette, die aus den bestehenden proprietären Schriftarten von Citroen entwickelt wurden, werden das Logo ergänzen und die neue Markenidentität weiter stärken. Zwei charakteristische Farben werden verwendet, um Details und bestimmte Bereiche zu kontrastieren, während Weiß und kühles Grau für Ruhe und Komfort sorgen. Das beruhigende Monte-Carlo-Blau, inspiriert von der historischen Farbe, die in den legendären Autos der Marke im Laufe ihrer Geschichte verwendet wurde, wird bald in die Automobilproduktpalette aufgenommen. Diese Farbe ist die gleiche zamEs wird auch für die Markenidentität in Unternehmens- und Einzelhandelsanwendungen verwendet. Darüber hinaus wird das derzeit verwendete Rot durch ein energiereicheres und unverwechselbareres Infrarot ersetzt, um bei physischen, gedruckten und digitalen Anwendungen für Ausgewogenheit und dynamischen Kontrast zu sorgen.

Laurent Barria, Marketing- und Kommunikationsleiter von Citroen, bewertete das Problem und sagte: „Wir interpretieren unsere Identität auf moderne Weise neu, bleiben dabei allen und unserer Marken-DNA treu, ohne unsere Ursprünge zu vergessen, und geben eine klare Botschaft, dass sich die Dinge bei Citroen dramatisch ändern“, sagte er. „Wir suchen weiterhin nach verschiedenen Lösungen für unsere Mission, ehrgeizige Lösungen zu schaffen, die die Elektromobilität zugänglicher machen. Wir sind entschlossen, unseren Kunden und uns selbst zu beweisen, dass uns niemand und nichts so sehr beeindruckt wie Citroen, und den Komfort des Innenraums des Autos während ihrer gesamten Reise mit uns aus dem Auto zu holen. Von den innovativen Tools, die wir entwickeln, bis hin zu den integrativen und verantwortungsbewussten Dienstleistungen, die wir anbieten, müssen wir revolutionär denken, einen einzigartigen Ansatz verfolgen und dahinter stehen. Genau das haben wir heute versprochen“, schloss er.

Verwandte Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Ihr Kommentar