Otokar stellt ARMA 2022×8-Fahrzeug auf der HEMUS 8 aus

Otokar stellt ARMA x Fahrzeug bei HEMUS aus
Otokar stellt ARMA 2022x8-Fahrzeug auf der HEMUS 8 aus

Der globale Landsystemhersteller der Türkei, Otokar, fördert seine Produkte und Fähigkeiten in der Verteidigungsindustrie weiterhin bei verschiedenen Organisationen im Ausland. Otokar wird sein ARMA 1×4-Fahrzeug auf der Messe HEMUS 2022 ausstellen, die vom 8. bis 8. Juni in Plovdiv, Bulgarien, stattfindet.

Als eines der Unternehmen der Koç-Gruppe vertritt Otokar weiterhin erfolgreich die türkische Rüstungsindustrie im Ausland. Otokar, der an der Verteidigungsindustriemesse HEMUS 2022 in Plovdiv, Bulgarien, teilnimmt, wird während der Veranstaltung das weltberühmte gepanzerte Kampffahrzeug ARMA 8×8 ausstellen.

Serdar Görgüç, General Manager von Otokar, wies darauf hin, dass Otokar ein Global Player in der Verteidigungsindustrie ist: „Unsere Militärfahrzeuge befinden sich im Bestand von mehr als 35 Benutzern in mehr als 55 befreundeten und verbündeten Ländern auf der ganzen Welt, einschließlich der türkischen Armee und Sicherheitskräfte leistet aktiven Dienst in riskanten Gebieten unter klimatischen Bedingungen. Die Erfahrungen, die wir in verschiedenen Teilen der Welt gesammelt haben, spiegeln wir in unserer Fahrzeugentwicklung wider. Wir erzielen jeden Tag neue Erfolge in der Verteidigungsindustrie und zeichnen uns durch unser globales Wissen, unsere Design- und Engineering-Fähigkeiten sowie unsere F&E-Studien aus. Wir bieten innovative Lösungen in Landsystemen unter Berücksichtigung der aktuellen und zukünftigen Bedürfnisse moderner Armeen und Sicherheitskräfte. Unser Ziel ist es, die Anforderungen der bulgarischen Streitkräfte zu erfüllen und für lokale Produktionsmöglichkeiten bereit zu sein. In diesem Zusammenhang ist HEMUS für uns wichtig.“

ARMA 8 × 8

Otokars mehrrädriges modulares gepanzertes Fahrzeug ARMA 8×8 mit hohen taktischen und technischen Merkmalen verfügt über überlegene Mobilität, hohe Minen- und ballistische Schutzfunktionen sowie Integrationsoptionen für mittel- und großkalibrige Waffensysteme. ARMA dient in den schwierigsten Gelände- und Klimabedingungen, Friedenssicherungs- und humanitären Hilfsoperationen und hat auch eine amphibische Option. ARMA 8×8 fällt durch sein hohes Kampfgewicht und sein großes Innenvolumen auf. Die ARMA-Familie, die bedarfsgerecht mit unterschiedlichen Waffen- und Turmsystemen ausgestattet werden kann, kann in unterschiedlichen Aufgaben wie Schützenpanzer, Schützenpanzer, Führungsleit- und CBRN-Aufklärungsfahrzeug eingesetzt werden.

Verwandte Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Ihr Kommentar