Ferrari stellt SP48 Unica-Modell vor, das nur für einen Kunden produziert wurde

Ferrari stellt SP Unica-Fahrzeug vor, das nur für einen Kunden hergestellt wurde
Ferrari stellt SP48 Unica-Modell vor, das nur für einen Kunden produziert wurde

Mit der Aufnahme des SP48 Unica-Modells in seine spezielle Produktionsserie hob Ferrari die Abdeckung des Autos. Sein neues Auto SP48 Unica, das er nur für einen seiner Kunden produzierte, wurde auf Basis des Ferrari F8 Tributo produziert. Mit den Details in seinem Design gelang es ihm, Herzen zu stehlen.

Der italienische Luxusautohersteller Ferrari hat seine Sonderproduktionspalette um ein neues Fahrzeug erweitert. Die Marke stellte den SP1 Unica vor, der nur einmal produziert wird.

SP48 Unica wurde für einen engagierten Kunden entwickelt, der von Anfang bis Ende in den gesamten Entwicklungsprozess involviert ist, und basiert auf dem F8 Tributo.

Neben dem Frontdesign gehören neue Räder, niedrigere seitliche Lufteinlässe und der Verzicht auf Glas am Heck zu den herausragenden Designdetails des SP48 Unica.

Obwohl die technischen Details des Autos noch nicht bekannt sind, wird angegeben, dass das Fahrzeug von dem 8-Liter-Twin-Turbo-V3.9-Aggregat im F8 Tributo angetrieben wird.

Der betreffende Motor leistet 710 PS und 770 Nm Drehmoment. Damit beschleunigt das Auto in 0 Sekunden von 100 auf 2.9 km/h. Das Modell mit einer 0-200 km/h Zeit von 7.8 SekundenzamDie Geschwindigkeit beträgt ebenfalls 340 km/h.

Der Preis des Ferrari SP48 Unica wurde nicht bekannt gegeben. In Anbetracht der Tatsache, dass nur ein Fahrzeug produziert wird, kann jedoch gesagt werden, dass es zu einem viel höheren Preis als der 1 US-Dollar teure F280 Tributo zum Verkauf angeboten wird.

Was ist in JavaScript zu tun?

Verwandte Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Ihr Kommentar