Corona-Virus im Mitarbeiter der Fiat Chrysler Factory entdeckt

Corona-Virus im Mitarbeiter der Fiat Chrysler Factory entdeckt
Corona-Virus im Mitarbeiter der Fiat Chrysler Factory entdeckt

Corona-Virus-Unternehmen in der Fabrik der Fiat Chrysler Group in Indiana, USA. Der Corona-Virustest eines Arbeiters in der Fabrik, der Getriebe für Fahrzeuge der Fiat Chrysler-Gruppe herstellt, war positiv.

Es wurde angegeben, dass mehrere Kollegen, die in direktem Kontakt mit dem positiv getesteten Arbeitnehmer standen, ebenfalls getestet wurden, die Ergebnisse wurden jedoch noch nicht bekannt gegeben. Die Kollegen des infizierten Arbeitnehmers befinden sich jedoch in Quarantäne. Die Möglichkeit, dass sich das Virus auf andere Mitarbeiter in der Einrichtung ausbreitet, in der ungefähr 4 Mitarbeiter arbeiten, ist besorgniserregend.

In der Fiat Chrysler Fabrik, Produktion zamEs wurde festgestellt, dass es so weitergehen wird, wie es jetzt ist, aber die Arbeitnehmer werden es vermeiden, soziale Beziehungen aufzubauen, engen Kontakt miteinander zu vermeiden und sich auf Desinfektionsaktivitäten zu konzentrieren.

Verwandte Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Ihr Kommentar