Tofaş wird 200 Millionen Euro investieren!

Tofaş investiert 200 Millionen Euro

Tofaş hatte 2019 Millionen Euro investiert, 107 Fahrzeuge produziert und 264 mehr als 194 Fahrzeuge exportiert, was ein schwieriges Jahr war. Tofaş, führend auf dem Automobil- und Nutzfahrzeugmarkt, will 2020 doppelt so viel investieren wie im Vorjahr.

Der Umsatz von Tofaş stieg 2019 gegenüber dem Vorjahr um 1,6 Prozent und erreichte 18,8 Milliarden TL. Im gleichen Zeitraum steigerte Tofaş seinen Nettogewinn gegenüber dem Vorjahr um 11,5 Prozent und erreichte 1,5 Milliarden TL. Tofaş erzielte 2019 auch Exporteinnahmen in Höhe von 2,3 Milliarden US-Dollar.

Das Tofas-Werk in Bursa, das 264 Einheiten der Fahrzeugproduktion produziert, 18 Prozent der Automobilindustrie in der Türkei, mit 194 145 produzierten Einheiten, hat allein 15 Prozent der Automobilexporte erzielt.

Tofaş CEO Cengiz Erol "Fiat Mit einem Marktanteil von 15,9 Prozent im vergangenen Jahr war die Türkei Marktführer auf dem Gesamtmarkt für Autos und leichte Nutzfahrzeuge. "Unsere Marken Alfa Romeo und Jeep haben es auch geschafft, ihre Marktanteile zu steigern, indem sie ihre Verkaufsmengen auf dem schrumpfenden Markt gehalten haben."

Erol, 2019, das beliebteste Auto der Türkei, wurde darauf hingewiesen, dass der Titel ein wichtiges Stadium der Marke Fiat erreichte, wobei Egea 4 Jahre alt war. Eroldu sagte: „Egea, das wir 2015 mit einer Investition von 1 Milliarde Dollar realisiert haben, hat im vergangenen Jahr die Routine weiter gebrochen. Wir haben ein wichtiges Ergebnis erzielt, indem wir unseren Anteil am Automobilmarkt von 3% auf 8.6% mit Egea erhöht haben, das wir in 14.8 neuen Sonderserien mit sportlicher Ausrüstung in den Versionen Hatchback und Station Wagon zum Verkauf angeboten haben. Sagte

Cengiz Eroldu ging auch auf die Erwartungen für 2020 ein. Die Türkei rechnet mit 560-600 Einheiten, während das Schlussniveau des Gesamtmarktes erreicht wird. „Im Jahr 2020 werden wir unsere Investitionen im Vergleich zum Vorjahr weiter mehr als verdoppeln. "Wir werden unsere stabile Leistung beibehalten, indem wir den Erfolg fortsetzen, den wir in einem herausfordernden Jahr wie 2 bis 2019 erzielt haben."

Was ist in JavaScript zu tun?

Verwandte Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Ihr Kommentar