TRAGGER trifft den Tourismussektor bei ANFAŞ mit dem mit dem Design Award ausgezeichneten T-Car

tragger design trifft mit dem preisgekrönten t car auf die tourismusbranche im lager
tragger design trifft mit dem preisgekrönten t car auf die tourismusbranche im lager

TRAGGER New Generation Electric Service Vehicles Transfer und Pro Series, das wichtige Treffen des Tourismussektors, treffen sich auf der 31. Internationalen Fachmesse für Hospitality Equipment Specialization ANFAŞ mit dem Sektor. Besuch des TRAGGER-Standes, stellvertretender Gouverneur von Antalya, Yalçın Sezgin, stellvertretender Bürgermeister von Antalya, Büşra Özdemir, Rektor der Wissenschaftsuniversität Prof. DR. İsmail Yüksek, Präsident der organisierten Industriezone von Antalya, Ali Bahar, untersuchte die Fahrzeuge genau und erhielt Informationen über ihre Merkmale.

Die TRAGGER New Generation Electric Service Vehicles, deren Produktion im Jahr 2018 begann, fand auf der 15. Internationalen Fachmesse für Gastgewerbe und Hospitality Equipment Specialization ANFAŞ statt, die vom 18. bis 2020. Januar 31 im Antalya Expo Center stattfand. tragger verschiedene Modelle der PRO AND TRANSFER-Serie, dem größten Treffen des Tourismussektors in der Türkei ANFAS Hotel Equipment - 31. Internationale Messe für Hotelausrüstung Der ANFAS-Eröffnungstag erregte große Aufmerksamkeit von tragger-Ständen, die den stellvertretenden Gouverneur von Antalya, Yalcin Sezgin, Antalya Metropolitan Municipality, besuchten Stellvertretender Bürgermeister Büşra Özdemir, Rektor der Wissenschaftsuniversität Prof. DR. İsmail Yüksek, Präsident der organisierten Industriezone von Antalya, Ali Bahar, untersuchte die Fahrzeuge genau. TRAGGER wird weiterhin 4 Tage lang Modelle aus den Serien PRO und TRANSFER ausstellen.

Zu den ausgestellten Produkten zählen T-Car, das bei den Design Turkey Industrial Design Awards in diesem Jahr mit dem „Good Design Award“ ausgezeichnet und in die Transfer-Serie aufgenommen wurde, sowie das QD-Modell, eines der Produkte der Pro-Serie im vergangenen Jahr mit der gleichen Auszeichnung ausgezeichnet.

Über 20 Jahre Erfahrung in Konstruktion und Design in der TRAGGER Next Generation Utility Vehicle-Familie

TRAGGER, eine lokale Investition mit Design, Engineering und Kapital, wird in der organisierten Industriezone Hasanağa im Stadtteil Nilüfer in Bursa hergestellt.

TRAGGER Elektrofahrzeuge, bei denen die Benutzererfahrung im Vordergrund steht, basieren auf mehr als 20 Jahren Erfahrung in Design und Fahrzeugtechnik. TRAGGER Servicefahrzeuge der neuen Generation; Es wurde als Ergebnis von technischen Studien geboren, die Merkmale wie Funktion, Haltbarkeit, Leistung und Komfort berücksichtigten. Elemente wie Einfachheit und einfache Wahrnehmung wurden auch im Designprozess der Produkte berücksichtigt.

Entwickelt, um intelligent und profitabel zu sein

TRAGGER Next Generation Service Vehicles, die so konzipiert und hergestellt wurden, dass sie die Erwartungen hinsichtlich Kaufpreis und Gesamtbetriebskosten erfüllen, die für Servicefahrzeuge von entscheidender Bedeutung sind, tragen dazu bei, den COXNUMX-Fußabdruck von Unternehmen zu verringern und gleichzeitig eine rentable Investition in Bezug auf die Gesamtinvestition zu sein Kosten.

Fahrzeuge, die Unternehmen mit niedrigen Betriebskosten und effizienten Elektromotoren wirtschaftliche Vorteile bieten, bieten auch die Möglichkeit, erschwingliche Ersatzteile zu liefern. TRAGGER Servicefahrzeuge der neuen Generation, die speziell für ihre Einsatzbereiche entwickelt wurden, bieten mit ihren langlebigen Strukturen auch eine lange Lebensdauer. Die TRAGGER Next Generation Service Vehicle Family macht mit ihrem profitablen Investmentvehikel auf sich aufmerksam zamEs hat auch ein benutzerorientiertes Design.

Das T-Car der Transfer Series bietet ideale Lösungen für touristische Einrichtungen

T-Car, eines der auf der Messe ausgestellten Produkte; Es ist in der Lage, Personal und Lasten in touristischen Einrichtungen, Hotels und Feriendörfern zu transportieren. Mit seinem beeindruckenden äußeren Erscheinungsbild unterscheidet sich T-Car sofort von seinen Mitbewerbern durch seine LED-Scheinwerfer vorne und hinten. Das Fahrzeug bietet ein hohes Maß an Fahrgastkomfort mit unübertroffenem Knieabstand und breiten sowie bequemen Sitzen und überzeugt durch den Bedienkomfort mit einfachem Zugriff auf alle Funktionen, die Benutzer wünschen.

Der hohe Wirkungsgrad von TRAGGER wird durch den bürstenlosen 7,4 kW Wechselstrom-Elektromotor erreicht. Dank seines effizienten Antriebsstrangs und seiner leichten Struktur bietet T-Car eine reibungslose, unterbrechungsfreie und lange Lebensdauer und bietet mit seiner On-Board-Ladeeinheit mit hoher Kapazität eine schnelle Akkuladung. Es ist im Vergleich zu seinen Mitbewerbern weit fortgeschritten. Es ist möglich, das T-Car, das in drei verschiedenen Fahrgestellgrößen hergestellt wird, mit 2 bis 10 Sitzen zu bestellen.

Die Pro-Serie ist mit ihren idealen Abmessungen und hohen Betriebsleistungen das idealste Fahrzeug in seinem Segment.

Das Servicefahrzeug der neuen Generation der TRAGGER Pro-Serie, das zur Reduzierung des COXNUMX-Fußabdrucks beiträgt, insbesondere an Flughäfen, Parks und Gärten, Fabriken, Innenbereichen, Campus, Güterverkehr, Wartungsdiensten oder bei der Wahrnehmung einer bestimmten Funktion, unterstützt Zero-Waste-Ziele von Unternehmen für ein nachhaltiges Leben mit seiner umweltfreundlichen Technologie.

Verwandte Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Ihr Kommentar