Was wird passieren, wenn die Marmaray-Wagen jahrelang weggeworfen werden?

Marmaray-Waggons, die 3 Jahre lang verfallen müssen Schauen Sie, was passieren wird: Die Waggons im Wert von Millionen Euro, die für das Marmaray-Projekt gekauft wurden, waren verrottet. Hier ist die Erklärung zu den Wagen ...

Verlassen, um zu verfallen 460-Millionen-Euro-Wagen "Dies ist eine enorme Verschwendung und Sünde", sagte er. Das Ministerium für Verkehr, maritime Angelegenheiten und Kommunikation entschuldigte sich dagegen, dass Fahrzeuge nicht in Betrieb genommen wurden, weil keine Probefahrten durchgeführt wurden.

Der Marmaray-Skandal, über den Today gestern berichtete, stand wie eine Bombe auf der Tagesordnung. "Dies ist eine enorme Verschwendung und Sünde", sagte der Präsident der United Transporters Union für die 460 Millionen Euro teuren Wagen, die verrotten müssen. Das Ministerium für Verkehr, maritime Angelegenheiten und Kommunikation entschuldigte sich dagegen, dass die Fahrzeuge wegen fehlender Probefahrten nicht in Betrieb genommen wurden.

Es gab eine große Reaktion auf den Skandal im Marmaray-Projekt, das die beiden Kontinente Istanbul verbindet. Der Chef der United Transport Union, Nazım Karakurt, sagte, dass die aus Südkorea importierten Wagen, die 460 Millionen Euro kosteten, verrotten mussten, weil sie nicht manövrierfähig waren: „Wir haben das Ministerium viele Male gewarnt, aber sie haben uns nicht zugehört.

Diese Züge, die mit dem Geld der Menschen gekauft wurden, verrotten seit 3 ​​Jahren auf den Schienen. Dies ist eine große Verschwendung, eine Sünde. "Wir werden unser gesetzliches Recht in Bezug auf diesen Skandal nutzen und den Prozess verfolgen."

KEIN KONTAKT

Karakurt erklärte, dass das Marmaray-Projekt als „Projekt des Jahrhunderts“ ins Leben gerufen wurde, um die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf sich zu ziehen, bevor es umgesetzt wurde: „Das Marmaray-Projekt wurde immer als eines der wenigen Projekte der Welt bezeichnet. "Sie haben den 76 Kilometer langen Abschnitt der 13 Kilometer langen Strecke für die Nutzung geöffnet", sagte er.

FIRM ANGEBOTE

Karakurt gab an, die Informationen erhalten zu haben, die die Unternehmen, die das Marmaray-Projekt durchgeführt haben, von dem Projekt aufgegeben haben, und machte folgende schwerwiegende Anschuldigungen geltend: „Die Eröffnung von Marmaray mit einer glorreichen Zeremonie am 29. Oktober mag für sie wichtig sein, aber wenn man es sich ansieht, haben sehr große internationale Unternehmen, die das Marmaray-Projekt durchgeführt haben, das Projekt nun aufgegeben.

Wir haben ernsthafte Berichte erhalten, dass die Auftragnehmer, insbesondere auf Halkalı-Seite, diese Arbeit aufgegeben haben. Das sind schwere Vorwürfe. Sie erstellen die Ausschreibungsunterlagen und gehen zur Ausschreibung. Wenn Sie zurückblicken, treten einige Schwierigkeiten auf. Natürlich ziehen sich die großen Unternehmen hier zurück, indem sie sagen, dass wir wegen des bestehenden Angebotspreises Verluste machen und es nicht schaffen.“

MINISTERIUM: GETESTET UND TCDD GEGEBEN

Das Ministerium für Verkehr, maritime Angelegenheiten und Kommunikation gab eine Erklärung zu diesen Waggons ab, die drei Jahre lang verrottet und mit dem Schweiß der Bürger gekauft worden waren: Es wurde festgestellt, dass die zehn Waggons, die drei Jahre lang nicht im Leerlauf benutzt worden waren, nicht in Betrieb genommen wurden, weil sie ihre Testprozesse nicht abgeschlossen hatten. In der Erklärung, in der angegeben wurde, dass die Fahrzeuge nach Abschluss der Testprozesse in Betrieb genommen werden, wurde festgestellt, dass die Verantwortung für diese Situation zwischen dem Auftragnehmer und dem Hersteller liegt. Wenn die Testprozesse abgeschlossen und an TCDD geliefert sind, werden diese Fahrzeuge in Betrieb genommen. “

Verwandte Anzeigen

1 Kommentare

  1. Der Mensch liest erstaunt und wedelt mit dem Kopf nach rechts, links und rechts, er ist verwirrt. Die kompetente, einflussreiche, sachkundige, irrelevante, uninformierte, irrsinnige, irrsinnige Situation, unabhängig davon, wer (die) ist. Ihre Entschuldigungen sind größer als ihre Fehler. Diejenigen, die betroffen sind, versetzen uns in eine Position, nehmen die Idioten auf, oder es gibt andere Dinge hinter den Kulissen. Weil es keine Logik und keine normalen Prozesse gibt!
    Siehe die Zusammenfassung; … Da die Tests und Zulassungen noch nicht abgeschlossen sind, logen die Züge von 3 (DREI) JAHR “. Es wird zur Übergabe nach den Tests übergeben! N Eine normale tödliche Person fragt: Warum werden diese Tests in DREI (3) JAHREN (a) durchgeführt? (Als würden sie im sogenannten Test Dinge tun, wurde das unerforschte Rad wiederentdeckt).
    Warum ist das immer im Geschäft? Warum drehen sich normale Uhren von links nach rechts und in öffentlichen Unternehmen von rechts nach links? Warum hat jede neue Einrichtung, die in den letzten 20-Jahren von SEEs gegründet wurde, von Anfang an oder nach kurzer Zeit eine HURDA- und HURDALIK-Sicht? Warum ... ..? Warum ...? Warum ...?

Ihr Kommentar