Über Ankaray

Über Ankaray Ankara, Türkei Hauptstadt, ist eine der größten Städte Europas. Seine Bevölkerung übersteigt 4 Millionen und steigt weiter an. Dementsprechend steigt die Nachfrage nach schnellen, komfortablen und sicheren Transporten in der Stadt.

Die erste Etappe verbindet AŞTİ in Söğütözü im Westen von Ankara mit Dikimevi im Osten über Kızılay. Die Ladekapazität beträgt 3 16 Passagiere in einer Richtung und mit einer Reichweite von 000 Minuten pro Stunde. Mit mehr Fahrzeugen kann die 25 000-Passagierkapazität in eine Richtung und pro Stunde mit dem 2-Minutenbereich erhöht werden.

ANKARAY-Fahrzeuge sind in BetriebzamDer i ist für Reisegeschwindigkeiten von 80 km / h und durchschnittlich 35 km / h ausgelegt. Das Traktionssystem der Fahrzeuge ist so ausgelegt, dass die beim elektrischen Bremsen entstehende Energie in das Stromnetz eingespeist wird.

ANKARAY System, 1992 und 1995 vom Konsortium ANKARAY wurden schlüsselfertig hergestellt. Verglichen mit ähnlichen Systemen auf der Welt ist dies ein kurzer Konstruktionsprozess.

Ankaray-Stationen

U-Bahn-Linie Ankaray, Stationen Ankaray - Die U-Bahn-Linie A1 verkehrt zwischen dem Busbahnhof Dikimevi-AŞTI und den folgenden Haltestellen:

  1. Schneider
  2. Kurtulus
  3. Zug
  4. Rothalbmond
  5. Demirtepe
  6. Malta
  7. Tandogan
  8. Besevler
  9. Bahçelievler
  10. Emek
  11. Ashti
Ankara U-Bahnlinien halten
Ankara U-Bahnlinien halten

Ankaray Öffnungszeiten

06: 00 - 24: 00 zwischen den Stunden, die in der Ankara-Metro von Ankaray serviert werden, ist mit der Station Kızılay verbunden.

Ankaray Kosten und Kapazität

In 1992 begann der Bau und 550 Millionen MarkAnkaray, das im Sommer von 1996 seinen Betrieb aufnahm. Das 8,5-km-Schienensystem mit 11-Station befördert jährlich 35-45 Millionen Menschen.

Verwandte Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Ihr Kommentar