Kartenladung für Elektrofahrzeuge (Ladestationen für Elektrofahrzeuge) - Alle Marken von Ladestationen für Elektrofahrzeuge in der Türkei wurden mithilfe der Diskriminierung von Google Maps auf der Karte festgelegt. Klicken Sie auf die Karte unten, um die Karte der Ladestationen für Elektrofahrzeuge detaillierter anzuzeigen. Wir haben die folgenden Karten für Sie mit Ladestellen für Elektroautos und Ladestationen für Elektroautos versehen:

Elektrofahrzeuge sind heute weit verbreitet. Diese Erweiterung brachte einige Bedürfnisse mit sich. Ladestationen für Elektrofahrzeuge sind eine relativ neue Technologie in der Türkei, können jedoch nicht viel mehr Schritte pro Ladestation für Elektrofahrzeuge finden. Ja, die Navigationsaufforderung in Fahrzeugen zeigt Ihnen möglicherweise automatisch die nächstgelegene Station an. Die meisten Benutzer ziehen es jedoch vor, zum E-Ladepunkt zu gehen, indem sie auf ihr Mobiltelefon schauen, anstatt die Navigation des Fahrzeugs zu verwenden. Hierzu haben wir die Ladekarte für Elektrofahrzeuge (Ladestationen für Elektrofahrzeuge) vorbereitet.

Was ist eine Ladestation?

Es ist nicht zu erwarten, dass jeder zu Hause oder in der Garage Strom mit hohem Ampere-Strom hat. In Privathaushalten kann normalerweise eine einphasige (einphasige) Verbindung hergestellt werden, und daher beträgt die Ladezeit des Elektrofahrzeugs bis zu 10 Stunden. Wenn jedoch eine mehrphasige Verbindung bereitgestellt wird, können Sie Ihr Fahrzeug so weit aufladen, dass es in nur 20 Minuten 100 Kilometer zurücklegt. Darüber hinaus bieten viele Marken kostenlose Ladestationen für ihre Autos an. Zum Beispiel; Wenn Sie ein Elektroauto der Marke BMW kaufen, können Sie die Ladestationen der Marke kostenlos nutzen.

Wie lade ich ein Elektroauto auf?

Das größte Problem bei der Herstellung von Elektroautos ist die Batterie. Einer zamMomente Batterien machten die Herstellung von Elektroautos aufgrund ihrer Größe, ihres Gewichts und der darin enthaltenen Chemikalien fast unmöglich. Es wurden jedoch wiederaufladbare und mit Lithium betriebene Batterien entwickelt, um Batterien auf Nickelbasis zu ersetzen. Die meisten Elektroautos und fast alle wiederaufladbaren technischen Geräte, die Sie im täglichen Leben verwenden, funktionieren wie Lithium-Ionen-Batterien. Das wichtigste Problem bei diesem Batterietyp, das bei Elektroautos auftritt, ist das Laden. Der Akku sollte aufgeladen werden, bevor die Laderate unter 20% fällt. Der Hauptgrund dafür ist, dass sich Lithiumbatterien in Zellen statt in einer einzigen Struktur befinden. Wenn die Batterie vollständig entladen ist, werden einige Zellen der Batterie zerstört. Wenn Sie ein Elektroauto kaufen, sollten Sie daher erst fahren, wenn die Batterie leer ist. Obwohl es je nach Marke und Modell unterschiedlich ist, werden Elektrofahrzeuge in der Regel innerhalb von 8 Stunden mit einer Haushaltssteckdose aufgeladen. In Ladestationen wurde die Zeit für einige Modelle auf 1 Stunde reduziert.

Legende

Bereit: Otonomhaber