Das Finale des Black Sea Offroad Cup 2022 findet in Ardeşen statt

Das Finale des Black Sea Offroad Cup findet in Ardesen statt
Das Finale des Black Sea Offroad Cup 2022 findet in Ardeşen statt

Das 2022. Rennen des Black Sea Offroad Cup 4 wird von der Ardeşen Offroad Sports Club Association (ARDOFF) vom 19. bis 20. November in der Region Fırtına Valley im Bezirk Ardeşen in Rize ausgetragen.

Insgesamt 56 Athleten und 28 Fahrzeuge aus Aserbaidschan, Georgien und dem Iran werden an der Organisation teilnehmen, die mit Beiträgen des Gouvernements Rize, der Gemeinde Rize, der Gemeinde Ardeşen, der Jugenddienste und der Sportdirektion von Ardeşen organisiert wird.

Am ersten Tag der Organisation, die mit einem zeremoniellen Start am Samstag, den 19. November um 15:30 Uhr beginnt, finden Campingaktivitäten statt. Bei dem Rennen, das am Sonntag, 20. November, um 10:25 Uhr startet, werden die Teams die 5.7 Kilometer lange Etappe jeweils dreimal passieren. Die Organisation endet um 17:15 Uhr mit der Preisverleihung im Konferenzsaal des Fırtına-Tal-Besucherzentrums.

Verwandte Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Ihr Kommentar