Der Preis von TOGG wird im Februar bekannt gegeben

Der Preis von TOGG wird im Februar bekannt gegeben
Der Preis von TOGG wird im Februar bekannt gegeben

Präsident Recep Tayyip Erdoğan sagte in seiner Rede bei der Eröffnungszeremonie des TOGG Gemlik Campus: „Wir sind Zeugen der Verwirklichung eines 60 Jahre alten Traums mit diesem ersten Fahrzeug, das wir vom Band genommen und vor Sie gebracht haben. ” sagte.

Präsident Erdoğan dankte den Partnern und Interessengruppen der türkischen Automobile Initiative Group in seiner Rede bei der Eröffnungszeremonie des Togg Gemlik Campus, wo die Massenproduktion von Togg stattfinden wird, das zu den Visionsprojekten der Türkei gehört.

Anlässlich des 99. Jahrestages der Republik sagte Präsident Erdoğan: „Ich gedenke mit Barmherzigkeit und Dankbarkeit der Vorfahren, die die anatolischen Länder zu unserer Heimat gemacht haben, der Helden des nationalen Kampfes, des Gründers unserer Republik, Gazi Mustafa Kemal, und aller Mitglieder unserer Grosse Nationalversammlung. An diesem bedeutungsvollen Tag preise ich meinen Herrn endlos, der es uns ermöglicht hat, uns bei einer so historischen Eröffnung zu treffen, bei der wir als Nation ein Herz waren. Ja, eine Nation zu sein bedeutet; Es bedeutet, frei im selben Land zu leben, Unterschiede mit gemeinsamen Träumen zu vereinen, Sorgen mit gemeinsamer Freude zu überwinden, Ziele mit gemeinsamen Anstrengungen zu erreichen. Eine Nation zu sein bedeutet, mit all diesen Eigenschaften in eine gemeinsame Zukunft zu gehen.“ er sagte.

Präsident Erdoğan betonte die Bedeutung von Togg und setzte seine Rede wie folgt fort:

„Togg ist der Name des Projekts, das uns alle an diesem gemeinsamen Traum für die starke Zukunft unseres Landes teilhaben lässt. Mit diesem ersten Fahrzeug, das wir vom Band liefen und zu Ihnen brachten, erleben wir die Verwirklichung eines 60 Jahre alten Traums. Auf der einen Seite rot, auf der anderen weiß. Sie verstehen wahrscheinlich, was es bedeutet. Es ist das Blut, das die Fahnen zur Fahne macht, das Land ist die Heimat, wenn es jemanden gibt, der dafür stirbt. Aus diesem Grund ist „Togg der gemeinsame Stolz von 85 Millionen Menschen in der Türkei“. wir sagen. Ich danke allen aufrichtig, die den Erfolg des türkischen Inlands- und Nationalautos Togg aus unserem ganzen Land und der ganzen Welt unterstützt und dafür gebetet haben. "Dies ist eine nationale Angelegenheit." Ich möchte den Vorsitzenden der politischen Parteien, den Abgeordneten und unseren Freunden aus allen Ebenen unseres Staates und natürlich unseren lieben Bürgern, die unsere Begeisterung heute geteilt haben, meinen Dank aussprechen.

Ich gratuliere herzlich unseren mutigen Männern, Technikern, Ingenieuren und Arbeitern, die Tag und Nacht daran gearbeitet haben, Togg von der Massenproduktionslinie zu holen. Sie haben zusammen mit unserer Nation das Vermächtnis von Nuri Demirağ, Nuri Killigil, Vecihi Hürkuş und Şakir Zümre geehrt. Wissen Sie, gestern haben wir in Ankara die gute Nachricht unserer Vision für das türkische Jahrhundert, das das neue Jahrhundert unserer Republik markieren wird, mit unserer Nation geteilt. Das erste Foto des Century of Turkey ist die Anlage, die wir hier in Betrieb genommen haben, das Fahrzeug, vor dem wir stehen.“

Präsident Erdoğan sagte, dass Hersteller Togg als intelligentes Gerät bezeichnen.

Präsident Erdoğan wünschte, dass der Togg Gemlik Campus, auf dem das inländische und nationale Automobil der Türkei produziert wird, und die vom Band heruntergeladenen intelligenten Geräte für das Land und die Nation von Vorteil sein werden, und erklärte, dass die türkische Nation ihre Existenz fortgesetzt habe, indem sie das meiste überwunden habe schwierige Hindernisse seit Jahrtausenden und hat seinen Zustand durch das Durchlaufen des Schicksalskreises begründet.

Präsident Erdoğan betonte, dass die ersten Jahre der Republik als ein Land betreten wurden, das die ganze Last des Ersten Weltkriegs trug, kriegsmüde war und seine Ressourcen erschöpft waren, und sagte: „In diesen schwierigen Tagen haben unsere Unternehmer, die sich ihrer angenommen haben Arbeit mit dem Geist des nationalen Kampfes, hat trotz aller Unmöglichkeiten sehr wichtige Initiativen gestartet. Mit dieser Begeisterung wurden Feuerwerksfabriken in Ankara, Stahlfabriken in Kırıkkale und Flugzeugfabriken in Kayseri gegründet. In Anatolien wurden die Grundlagen für viele weitere Werke gelegt. Diese genialen Versuche der jungen Republik wurden jedoch nach und nach durch unsichtbare Hände mit dem Zweiten Weltkrieg zerstört.“ er sagte.

„Es steht uns nie, klein zu denken“

Präsident Erdoğan drückte aus, dass patriotische Unternehmer wie Vecihi Hürkuş, Nuri Demirağ, Şakir Zümre und Nuri Killigil, die Fabriken mit ihren eigenen Talenten, Anstrengungen und Ressourcen errichteten, blockiert seien, und fuhr fort wie folgt:

„Es ist traurig, dass die in diesen Fabriken hergestellten Flugzeuge durch Inkubatoren ersetzt wurden und die produzierten Bomben durch Ofenrohre ersetzt wurden. Mit den teils schleichend, teils rücksichtslos durchgeführten Zerstörungen haben sie das Selbstvertrauen unseres Volkes dermaßen gebrochen, dass wir uns dem Druck nicht entziehen konnten, in dem wir gefangen waren, wie einer Zwangsjacke, die uns über Jahrzehnte angelegt wurde. Die letzten 20 Jahre unseres Landes sind mit dem Kampf vergangen, diesen Hemdenschnitt für uns zu zerreißen und das Erz unserer Essenz aus seiner Grabstätte zu extrahieren. Das passte zu uns als Erben einer jahrtausendealten Staatstradition und eines Weltstaates, der 6 Jahrhunderte lang die Welt regierte. Denn wir sind Enkel von Gelehrten, Eroberer, die Epochen eröffneten und beendeten, Pioniere, die die Welt veränderten, die mit ihren Erfindungen auf allen Gebieten von der Medizin bis zum Ingenieurwesen die Grundlagen der heutigen Wissenschaft legten. Aus diesem Grund liegt es uns nie, klein zu denken.“

Präsident Erdoğan wies darauf hin, dass die Ziele der Türkei groß sind, ihre Vision weit und ihr Glaube voll ist, sagte Präsident Erdoğan:

„Der Weg, stark zu sein und stark zu bleiben, besteht darin, autark zu sein und nicht bedürftig zu sein. Deshalb sagen wir bei jeder Gelegenheit „national“, wir sagen „inländisch“. Gibt es jemanden, dessen Herz nicht mit Freude erfüllt ist, wenn er den Erfolg sieht, den wir in allen Bereichen erzielt haben, von der Verteidigungsindustrie bis zur Automobilindustrie, von Energie bis Gesundheit, unter der Führung unseres nationalen Technologiewandels? Hat jemand unsere Atak- und Gökbey-Hubschrauber, unser anatolisches Kriegsschiff, unser Hürkuş-Flugzeug, unsere unbemannten Luftfahrzeuge Akıncı, Bayraktar, Anka und unsere Tayfun-Rakete gesehen, und wer schwillt nicht an? Hier begannen die Taifun-Raketen abgefeuert zu werden. Was begann der Grieche zu tun? Tayfun ging sofort in Fernsehsendungen und Zeitungen auf ihre Agenda. Warte nur, es wird noch mehr kommen. Nun ist Togg mit all diesen Modellen auf die Straßen Europas gekommen. zamSie werden ernsthaft aufholen. Was werden sie sagen? Sie werden sagen: ‚Verrückte Türken kommen‘.“

Präsident Erdoğan erklärte, dass, wenn der Togg Gemlik Campus seine volle Kapazität erreicht, hier 175 Fahrzeuge produziert und 4 Menschen direkt und 300 Menschen indirekt beschäftigt werden, und fügte hinzu: „Mit 20 Million Fahrzeugen, die hier bis dahin produziert werden sollen 2030 wird unser Nationaleinkommen 1 Milliarden Dollar betragen und das Leistungsbilanzdefizit wird steigen, wir werden mehr als 50 Milliarden Dollar zur Reduzierung beitragen sagte.

Präsident Erdoğan fragte, ob jemand nicht stolz sei, wenn er von den Arbeiten profitierte, die er in allen Bereichen von Bildung bis Gesundheit, von Sicherheit bis Justiz, von Verkehr bis Energie in das Land gebracht habe.

„Natürlich kann es Ausnahmen geben. Mach dich niemals traurig.“ Präsident Erdoğan betonte, dass dieser Tisch kein Tisch der Ausnahmen sei, sondern ein Bild, das eins sei, große, lebendige Brüder. Präsident Erdoğan sagte: „Meine Brüder, wir werden nicht auf sie schauen, wir werden darauf schauen, woher wir kommen. Wir werden unseren Weg fortsetzen, indem wir sagen: „Nicht morgen, sondern jetzt“. die Sätze verwendet.

Präsident Erdoğan erklärte, dass sie nicht so leicht in diese Tage gekommen seien, und sagte, dass sie historische Kämpfe in allen politischen, diplomatischen und militärischen Bereichen gehabt hätten.

„Wir haben Tag und Nacht daran gearbeitet, die jahrhundertealte Vernachlässigung unserer Infrastruktur zu beheben. Wir priorisieren Wissenschaft, Technologie, Forschung und Entwicklung. Wir entwickelten unsere Industrie, Landwirtschaft und Exporte. In unserem Land haben wir in 20 Jahren ein Innovationsökosystem von Grund auf aufgebaut. Wir haben die Zahl unserer Technoparks von 2 auf 96, die Zahl unserer organisierten Industriezonen von 192 auf 344 und die Zahl der Beschäftigten dort von 415 auf 2,5 Millionen erhöht. Schenken Sie denen keinen Respekt, die herumlaufen und sagen: „Die Fabrik wird nicht gebaut“. Heute konkurrieren türkische Industrielle darum, Land für die Errichtung einer Fabrik zu finden. Während die Epidemie die Lieferketten in Europa und Asien erschütterte, war unser Industrieller damit beschäftigt, in die ganze Welt zu exportieren. Unser unternehmerisches Ökosystem erhielt im vergangenen Jahr Investitionen in Höhe von über 1,5 Milliarden US-Dollar. zambrach den Rekord von Momenten. Es ist nicht nötig, 10 Kilometer weit zu fahren, um zu sehen, wo Technologie und Unternehmertum in die Welt gekommen sind. Dazu genügt es, sich die Technoparks in der Türkei anzusehen und türkische Unternehmer zu besuchen. Überall auf der Welt begegnen Sie türkischen Marken. Hoffentlich wird Togg in der kommenden Zeit als prestigeträchtige türkische Marke die Straßen in vielen Ländern der Welt schmücken.“

„TOGG Gemlik Facility ist hier als Werk auf 1,2 Millionen Quadratmetern Land, mit einer geschlossenen Fläche von 230 Quadratmetern“

Präsident Erdoğan erklärte, dass die Türkei, der Nutzfahrzeughersteller Nummer eins in Europa, auch einer der wenigen Automobilexporteure der Welt ist, und dennoch, dass das Fehlen einer einheimischen und nationalen Automobilmarke immer den Herzen der Nation wehtut.

„Jetzt ist es an der Zeit, eine nationale Automarke zu lancieren.“ Als sie das sagten, sei die Nation mit dieser Sehnsucht und Begeisterung bei ihnen, sagte Präsident Erdoğan:

„Als Präsident des Landes habe ich während meiner gesamten Zeit als Premierminister immer mutige Männer eingeladen. Weil ich wusste, dass es in diesem Land mutige Männer gibt, die diese Aufgabe übernehmen werden. Endlich passiert. Gab es nicht, wie bei all unseren Bemühungen, diejenigen, die sich darüber lustig machten? dort war. Tatsächlich geht es sogar noch weiter und sagt: "Inländische Autos herzustellen ist Selbstmord." Ich habe Leute sagen sehen Wir gingen jedoch keine Kompromisse bei unserer Entscheidung ein und suchten weiter nach mutigen Männern, die dieses Projekt zum Leben erwecken würden. Dank ihnen kamen die führenden Industrieunternehmen unseres Landes zusammen und starteten unser heimisches Automobilprojekt mit all ihrem Wissen und ihrer Erfahrung. Die türkische Automobile Initiative Group war so beliebt, dass Togg, bestehend aus ihren Initialen, sich als Name der Marke einen Platz in den Herzen eroberte.“

Er drückte aus, dass er während dieses Prozesses auch auf diejenigen traf, die versuchten sicherzustellen, dass das Projekt das Schicksal des Devrim-Autos erleiden würde, und sagte: „Sie können es nicht tun, Sie können es nicht verkaufen, selbst wenn Sie es tun“, und sagte:

„Erinnern Sie sich, bei der ersten Präsentation des Fahrzeugs, das wir heute abgeladen haben, haben wir gefragt: ‚Wo ist diese Fabrik?' Es gab Leute, die sich damit lustig gemacht haben. Hier, hier ist die Fabrik. Von hier aus frage ich diejenigen, die versucht haben, das Projekt von Anfang an abzuwürgen und abzuwerten; "Wo ist die Fabrik?" du sagtest. Die Fabrik ist hier in Bursa Gemlik. Die Togg Gemlik Facility, die trotz der epidemischen Bedingungen in Rekordgeschwindigkeit gebaut wurde, steht hier als Werk mit einer geschlossenen Fläche von 1,2 Tausend Quadratmetern auf 230 Millionen Quadratmetern Land. Lassen Sie uns jetzt ein wenig mehr öffnen; In dieser Einrichtung gibt es ein Forschungs- und Entwicklungszentrum, ein Designzentrum, ein Prototypentwicklungs- und Testzentrum, ein Strategie- und Managementzentrum. Es gibt auch eine Teststrecke, die ich gerade persönlich erlebt habe. Ich bin von dort gekommen. Kurz gesagt, alles, was zur Herstellung von Autos benötigt wird, ist hier. Außerdem ist dies eine umweltfreundliche, grüne Einrichtung.“

„Diejenigen, die vor 60 Jahren das Revolutionsauto verhindert haben, konnten und werden das Auto der Ära nicht erreichen“

Präsident Erdoğan wies darauf hin, dass KMU und Zulieferer aus ganz Anatolien an der Produktion von Togg beteiligt sind, einem nationalen Projekt, dessen Rechte an geistigem und gewerblichem Eigentum zu 100 % der Türkei gehören, und sagte:

„Wenn Togg Gemlik Campus die volle Kapazität erreicht, werden hier jedes Jahr 175 Fahrzeuge produziert, während 4 Menschen direkt und 300 Menschen indirekt beschäftigt werden. Mit 20 Million Fahrzeugen, die hier bis 2030 produziert werden, werden wir mehr als 1 Milliarden Dollar zu unserem Volkseinkommen und mehr als 50 Milliarden Dollar zum Abbau des Leistungsbilanzdefizits beitragen. Trotzdem gibt es natürlich diejenigen, die immer noch versuchen, mit dem Togg fertig zu werden. Aber wir wissen auch genau, dass dies das cühela-Team ist, das weder die Vision, eine Marke zu schaffen, noch die Funktionsweise des globalen Wettbewerbs kennt. Es ist ein vergeblicher Versuch, dies denen zu erklären, die nicht wissen, dass viele Teile jahrhundertealter Automobilunternehmen in der Türkei produziert werden. Als Erfüllung unserer Verantwortung leisten wir unseren Teil und überlassen den Rest unserer Nation. Unsere Nation weiß sehr gut, wen sie zu schätzen und wen zu verurteilen hat. Wenn es immer noch Leute gibt, die sagen: „Du kannst nicht, du kannst nicht produzieren“, sollten sie sich diese Autos genau ansehen. Diejenigen, die vor 7 Jahren das Revolutionsauto behindert haben, konnten und werden im Auto der Ära Gott sei Dank nicht erfolgreich sein. Was sagen sie jetzt? ‚Wer wird das kaufen? Du kannst nicht verkaufen.“ Jetzt fangen sie an, das zu sagen. Ich hoffe, dass unsere Nation, insbesondere ich, ihnen die Antwort darauf geben wird."

Präsident Erdoğan erklärte, dass sie mit einem der weltweit führenden Unternehmen eine Vereinbarung über die Produktion von Togg-Lithium-Ionen-Batterien in der Türkei getroffen haben und dass sie bald den Grundstein für die Batteriefabrik legen werden, die auf einem 609 Quadratmeter großen Grundstück gebaut werden soll neben der Togg-Anlage.

Präsident Erdoğan erteilte erneut den Auftrag zum Kauf des ersten zugelassenen Serienfahrzeugs von Togg.

Präsident Erdoğan drückte aus, dass sie Autos in verschiedenen Farben gesehen hätten, als sie die Produktionslinie besichtigten, und sagte: „Mashallah, jedes ist auf seine eigene Weise schön. Natürlich bin ich mir nicht sicher über die Farbe des Autos, das wir kaufen werden, Emine Hanım, wir werden uns danach beraten und die Entscheidung treffen.“ sagte.

Präsident Erdoğan brachte zum Ausdruck, dass er nicht daran zweifelt, dass die Nation Togg große Gunst entgegenbringen wird, und sagte: „Ich fordere die Manager all unserer öffentlichen und privaten Banken auf, Verantwortung zu übernehmen, damit unsere Bürger Togg problemlos kaufen können. Da wir dieses Fahrzeug ‚Türkenauto‘ nennen, dann lasst uns gemeinsam das Notwendige tun.“ er sagte.

Präsident Erdoğan stellte fest, dass Elektroautos eine der Technologien sind, die sie gerade kennengelernt haben, wie der Rest der Welt, und sagte, dass es während der Fahrt keinen Lärm oder Lärm gibt, dass sie ihren Weg sehr ruhig und ruhig fortsetzen, dass das Fahrzeug ist auch schnell und dass das Fahren in solcher Ruhe alle Käufer entlastet.

„Togg bietet mit Trugo 81 Schnellladestationen an mehr als 600 Standorten in unseren 1000 Städten an“

Präsident Erdoğan erklärte, dass es Fragen gibt, die die Bürger neugierig auf Togg machen und dass er das wichtigste Thema Batterien und Ladestationen klären möchte, und sagte: „Wir haben eine Vereinbarung mit einem der führenden Unternehmen der Welt für die Produktion getroffen von Togg Lithium-Ionen-Batterien in unserem Land. Wir legen in Kürze den Grundstein für die Batteriefabrik, die auf dem 609 Quadratmeter großen Grundstück neben dem Togg-Werk errichtet wird. Wenn unser Verteidigungsminister dazu bereit ist, werden wir die Arbeit natürlich so schnell wie möglich beenden. Okay, der Soldat salutierte. Die Sache ist erledigt.“ die Sätze verwendet.

Präsident Erdoğan erinnerte daran, dass sie sagten, „die Türkei wird die Produktionsbasis für Elektrofahrzeuge sein“, als sie sich auf diesen Weg begaben, und fuhr fort:

„Togg treibt den Weg zu diesem Ziel voran. Brüder, wohin die Lokomotive fährt, fahren auch die Waggons. Globale Unternehmen haben ein großes Interesse an unserem Land in Bezug auf Investitionen in Elektrofahrzeuge. Mit Unterstützung unseres Ministeriums für Industrie und Technologie setzen wir ein Projekt um, das über 81 Schnellladeeinheiten in allen 1500 Provinzen installieren wird, um die Ladeinfrastruktur auszubauen. In diesem Zusammenhang haben wir 54 Unternehmen Betriebserlaubnisse für Ladestationen für Elektrofahrzeuge erteilt. Togg bietet mit seiner eigenen Marke Trugo 81 Schnellladestationen an mehr als 600 Punkten in 1000 Provinzen an.“

„Der Preis von Togg wird ebenfalls im Februar bekannt gegeben, wenn der Vorverkauf beginnt.“

Was ist dein Togg zamPräsident Erdoğan erklärte, dass er im Moment unterwegs sein werde, und sagte: „Sie fragen sich das auch. Heute beginnen sofort die Prüf- und Zertifizierungsprozesse der Fahrzeuge, die vom Band laufen. Da Togg auch die europäischen Straßen entstauben wird, verfügt es über die in diesen Märkten angestrebte technische Qualifikation. Hoffentlich sehen wir Togg Ende des ersten Quartals 2023 auf unseren Straßen.“ sagte.

Präsident Erdoğan stellte fest, dass ein weiteres Problem darin besteht, wie Bürger Togg besitzen können, und sagte:

„So beantworte ich diese Frage, ohne Toggs Geschäftsgeheimnisse preiszugeben. Togg, eine Initiative der neuen Generation, wird unsere Bürger ohne Vermittler treffen. Genau wie andere Fahrzeughersteller der neuen Generation haben wir uns bei Togg entschieden, das Verkaufsgeschäft durch die Kombination von digitaler und physischer Erfahrung zu lösen. Ab Februar können unsere Bürger ihre Togg-Bestellungen mit dem Vorverkauf aufgeben. Vorverkaufs- und Bestellbedingungen werden vom Unternehmen zu gegebener Zeit bekannt gegeben. Eine der merkwürdigsten Fragen ist, wie hoch der Preis des Fahrzeugs sein wird. Wir werden zusammen mit den mutigen Männern entscheiden, dass der Preis von Togg so festgelegt wird, dass seine Wettbewerbsfähigkeit unter den Marktbedingungen sichergestellt wird. Es ist sowohl richtig als auch unmöglich, den Preis eines Produkts bekannt zu geben, das Ende März nächsten Jahres auf den Markt kommen wird. Ich denke, der Preis von Togg wird im Februar bekannt gegeben, wenn der Vorverkauf beginnt. Es besteht kein Grund zur Sorge.“

Heute ist der 99. Jahrestag der Republik erreicht. zamPräsident Erdoğan betonte, dass sie erneut ihre Entschlossenheit unterstrichen hätten, das Jahrhundert der Türkei aufzubauen, und sagte: „Unsere Kindheit und Jugend haben wir damit verbracht, zuzuhören, wie die Republik inmitten von Unmöglichkeiten in den Schulen gegründet wurde. Wir haben die Bilder unserer Bürger nicht vergessen, die mit ihren geflickten Kleidern, zerrissenen Sandalen an den Füßen und dem Spruch „So haben wir die Republik gewonnen“ die Gründung der Republik feierten. Unser Land ist jetzt in der Lage, den Jahrestag der Gründung unserer Republik mit den Eröffnungszeremonien von Marmaray, dem Flughafen Istanbul und der Togg-Anlage zu feiern. Heute sagen wir noch einmal und von ganzem Herzen 'Lang lebe die Republik', während wir ein jahrhundertealtes Projekt wie Togg umsetzen.“ er sagte.

Präsident Erdoğan wünschte, dass die von ihnen eingeweihte Togg-Gemlik-Anlage für das Land und die Nation von Vorteil sei, und dankte im Namen seiner Nation allen, die zur Realisierung des Projekts beigetragen und beigetragen haben.

Der erste Togg vom Band wird im Presidential Complex ausgestellt

An der Zeremonie nahmen Vizepräsident Fuat Oktay, der Sprecher der Großen Nationalversammlung der Türkei, Mustafa Şentop, der stellvertretende Sprecher der Großen Nationalversammlung der Türkei, Celal Adan, der Justizminister Bekir Bozdağ, der Minister für Umwelt, Urbanisierung und Klimawandel, Murat Kurum, teil. Innenminister Süleyman Soylu, Verteidigungsminister Hulusi Akar, Handelsminister Mehmet Muş, Familien- und Sozialminister Derya Yanık, Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu, Gesundheitsminister Fahrettin Koca, Finanz- und Finanzminister Nureddin Nebati, Minister für Jugend und Sport Mehmet Muharrem Kasapoğlu, Minister für Kultur und Tourismus Mehmet Nuri Ersoy, Minister für Industrie und Technologie Mustafa Varank, Minister für nationale Bildung Mahmut Özer, Minister für Land- und Forstwirtschaft Vahit Kirişci, Minister für Verkehr und Infrastruktur Adil Karaismailoğlu, Minister für Energie und natürliche Ressourcen Fatih Dönmez, Minister für Arbeit und soziale Sicherheit Vedat Bilgin, MHP-Vorsitzender Devlet Bahçeli, BBP-Vorsitzender Mustafa Destici, Wiederwohlfahrtspartei-Vorsitzender Fatih Erbakan, Türkei-Change-Parteivorsitzender Mustafa Sarıgül, DSP-Vorsitzender Önder Aksakal, Vatan Pa rtisi-Vorsitzender Doğu Perinçek, Vorsitzender der Mutterlandpartei İbrahim Çelebi, stellvertretender Vorsitzender der IYI-Partei Koray Aydın, Generalstabschef General Yaşar Güler, Befehlshaber der Streitkräfte, stellvertretender Vorsitzender der AK-Partei Numan Kurtulmuş, Kommunikationsdirektor der Präsidentschaft Fahrettin Altun, Sprecher der Präsidentschaft İbrahim Kalın, Präsident für religiöse Angelegenheiten Ali Erbaş, ehemaliger Ministerpräsident Prof. DR. Tansu Çiller, TOBB-Präsident Rifat Hisarcıklıoğlu, ITO-Präsident Şekib Avdagiç, Handelskammerpräsidenten, Abgeordnete, Bürgermeister und viele Gäste aus Wirtschaft und Politik nahmen teil.

Auch viele lokale und ausländische Medienvertreter und ausländische Gäste zeigten großes Interesse an der Zeremonie.

Vor der Rede von Präsident Erdoğan wurde der letzte Film gezeigt und eine Live-Schaltung zur Massenproduktionslinie in der Montagehalle hergestellt.

Nach der Rede überreichte ein Junge namens Yahya Präsident Erdogan ein Foto von sich und Präsident Erdogan mit Togg als Geschenk.

Am Ende der Zeremonie überreichten Minister Varank, Hisarcıklıoğlu und Interessengruppen von Togg Präsident Erdoğan Miniaturen aller Farben von NFT und Togg für seine erste Bestellung.

Hisarcıklıoğlu überreichte Präsident Erdoğan den Schlüssel von Togg, der als erster vom Band genommen wurde, um im Präsidentenkomplex ausgestellt zu werden.

Die Zeremonie endete mit dem Gebet des Präsidenten für religiöse Angelegenheiten, Erbaş.

Verwandte Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Ihr Kommentar