Was ist ein geophysikalischer Ingenieur, was macht er, wie wird man? Gehälter für Geophysiker 2022

Was ist ein Geophysik-Ingenieur? Was macht er? Wie wird man ein Geophysik-Ingenieur-Gehalt?
Was ist ein geophysikalischer Ingenieur, was macht er, wie wird man Gehalt 2022 eines geophysikalischen Ingenieurs?

Ein geophysikalischer Ingenieur untersucht die physikalischen Aspekte der Erde mit einer Reihe von Methoden, darunter magnetische, elektrische und seismische Methoden. Zu seinen Aufgaben; Seismische Exploration, Generierung seismischer Daten für Öl- und Gasunternehmen, Auffinden natürlicher Ressourcen wie Grundwasser oder Öl.

Was macht ein geophysikalischer Ingenieur? Was sind ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten?

Die allgemeinen beruflichen Pflichten des geophysikalischen Ingenieurs, der in der Bergbau-, Öl-, Erdgasindustrie und in öffentlichen Einrichtungen eingesetzt werden kann, sind wie folgt:

  • Entscheidung über geeignete seismische Mess- und Datenverarbeitungstechniken,
  • Seismische Ausrüstung zu entwerfen, zu testen, zu modifizieren und zu reparieren,
  • Platzierung von Seismometern in verschiedenen geografischen Regionen,
  • Beobachtung von Aufzeichnungsgeräten zur Entdeckung seismischer Unregelmäßigkeiten.
  • Interpretation und Kartierung von seismischen 2D- und 3D-Daten,
  • Bewertung potenzieller Öl- und Gasausbeuten,
  • Reservoirvolumen messen,
  • Berichten und Präsentieren von Messergebnissen.

Wie wird man Geophysik-Ingenieur?

Um ein geophysikalischer Ingenieur zu werden, ist es notwendig, einen Bachelor-Abschluss an den vierjährigen geophysikalischen Ingenieurabteilungen der Universitäten zu absolvieren.

Funktionen, die für einen geophysikalischen Ingenieur erforderlich sind

  • Keine Reisebeschränkungen zu haben, um umfangreiche Feldstudien in verschiedenen Regionen durchzuführen,
  • Kenntnisse der Informationstechnologie zur Verarbeitung von Daten und zur Erstellung dreidimensionaler Modelle geophysikalischer Merkmale,
  • Aufmerksamkeit für Details und genaue Aufzeichnung von Informationen,
  • Fähigkeit, im Team oder selbstständig zu arbeiten
  • Demonstrieren Sie die Fähigkeit, Ideen und Ergebnisse sowohl mündlich als auch schriftlich für die Berichterstattung und Präsentation klar auszudrücken.
  • Fähigkeit, unter Stress effektive Entscheidungen zu treffen
  • Projektmanagementfähigkeiten demonstrieren
  • Fristen einhalten.

Gehälter für Geophysiker 2022

Im Laufe ihrer Karriere betragen die Positionen, die sie besetzen, und die Durchschnittsgehälter derjenigen, die in der Position des Geophysikingenieurs arbeiten, die niedrigsten 5.950 TL, die durchschnittlichen 9.110 TL und die höchsten 13.890 TL.

Verwandte Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Ihr Kommentar