TOGG wird bald auf den Straßen von Bursa zu sehen sein

TOGG wird bald auf den Straßen von Bursa zu sehen sein
TOGG wird bald auf den Straßen von Bursa zu sehen sein

Leiter von Kammern und Börsen in der Türkei trafen sich im Gökmen Space Aviation Training Center, dem ersten Trainingszentrum der Türkei zum Thema Raumfahrt. Rifat Hisarcıklıoğlu, Vorstandsvorsitzender von TOBB und TOGG, erklärte, dass Bursa die Industrialisierung Anatoliens anführt, und sagte: „Wir erfüllen unseren Traum, ein inländisches und nationales Automobil in Bursa zu produzieren. Diese historische Initiative öffnet am 29. Oktober ihre Pforten, so Gott will, und die Fabrik nimmt offiziell die Produktion auf. Wir fangen an, TOGG sehr bald zusammen auf den Straßen von Bursa zu sehen.“ sagte. TOBB-Präsident Hisarcıklıoğlu sagte, dass GUHEM, das unter der Führung von BTSO in die Stadt gebracht wurde, das Werk einer großen Vision sei.

GUHEM, Europas größtes Zentrum auf diesem Gebiet, das unter der Leitung der Bursa Chamber of Commerce and Industry (BTSO) in Zusammenarbeit mit der Metropolitan Municipality und TUBITAK implementiert wurde, beherbergte die Leiter der Kammern und Börsen in der Türkei. An der von BTSO und Bursa Commodity Exchange (BTB) veranstalteten Veranstaltung nahmen Rifat Hisarcıkloğlu, Präsident der TOBB, İbrahim Burkay, Vorstandsvorsitzender der BTSO, Ali Uğur, Präsident der BTSO-Versammlung, sowie Yakup Canbolat, Gouverneur von Bursa, Alinur Aktaş, Bürgermeister der Stadt Bursa, teil Stellvertreter, TOBB-Vorstandsmitglieder, BTB-Präsident Özer Matlı, AK-Partei-Provinzpräsident Davut Gürkan, Vertreter des Stadtprotokolls und der Geschäftswelt von Bursa nahmen daran teil. TOBB-Präsident Rifat Hisarcıklıoğlu sagte bei dem Treffen, dass sie ein gutes Programm mit den Leitern der Kammern und Börsen in Bursa, einem der wichtigsten Produktionszentren in der Türkei, hatten.

„INDUSTRIALISIERUNG ANATOLIENS BEGINNT IN BURSA“

Hisarcıklıoğlu betonte, dass Bursa, das einen Mehrwert für die Wirtschaft schafft, eine Stadt ist, die mit ihren Händlern und Industriellen immer Wert für die Türkei produziert, und sagte: „Die Industrialisierung Anatoliens begann in Bursa. Die erste organisierte Industriezone der Türkei wurde in den 1960er Jahren unter der Führung von Bursa TSO gegründet. Heute ist Bursa mit seinen qualifizierten Humanressourcen, F&E und innovationsorientierten Produktion mit hoher Wertschöpfung, Logistikmöglichkeiten, fortschrittlicher technologiebasierter Landwirtschaft und detaillierter Exportstruktur zur Lokomotive der Wirtschaft unseres Landes geworden. er sagte.

„BALD WERDEN SIE TOGG IN DEN STRASSEN VON BURSA SEHEN“

Hisarcıklıoğlu betonte, dass der vor 60 Jahren unvollendete Traum der Türkei von inländischen und nationalen Automobilen mit TOGG Wirklichkeit geworden sei: „Wir verwirklichen auch unseren Traum, in Bursa ein inländisches und nationales Automobil zu produzieren. Unter der Leitung unseres Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan öffnet diese historische Initiative, so Gott will, am 29. Oktober ihre Pforten und die Fabrik nimmt offiziell die Produktion auf. Im ersten Quartal 2023 werden wir im Inland verkaufen. Mit anderen Worten, wir beginnen sehr bald, TOGG zusammen auf den Straßen von Bursa zu sehen.“ sagte.

7 NEUE SCHULEN VON TOBB BIS BURSA

Unter Hinweis darauf, dass TOBB viele Werke nach Bursa gebracht hat, sagte TOBB-Präsident Hisarcıklıoğlu: „Wir haben das Grüne Grab restauriert, das Geschenk des ersten Mehmet, der die Wiedergeburt des Osmanen ermöglichte, und seine Erhaltung sichergestellt. Auch hier führten wir die Restaurierung von Häusern in Bursa Cumalıkızık durch, einer der ersten Siedlungen des Osmanischen Reiches. Wir haben die Bursa Osmangazi Union of Chambers and Commodity Exchanges of Turkey Anatolian Imam Hatip High School mit 50 Klassenzimmern gebaut, eine der größten Schulen, die wir je gebaut haben. Nun haben wir uns auf Wunsch von Bursa-Kammern und Warenbörsen entschieden, eine neue Initiative als TOBB zu starten. Wir werden 7 weitere Schulen in Gemlik, İnegöl, İznik, Karacabey, Mustafakemalpaşa, Orhangazi und Yenişehir bauen, wenn Allah will. Viel Glück mit diesen Schulen in Bursa.“

„EIN WERK EINER VISION HINTER GUHEM BURSA“

Rifat Hisarcıkloğlu erklärte, dass GUHEM, das erste Ausbildungszentrum zum Thema Weltraum in der Türkei, das Werk einer Vision sei, und sagte: „GUHEM ist eines der weltweit führenden Zentren für Raumfahrt und Luftfahrt. Ich gratuliere besonders meinem Bruder İbrahim Burkay. Dieses Zentrum, das der Vision von BTSO entspricht, wurde in unsere Stadt gebracht.“ er sagte.

„WIR SIND DIE ZIEHKRAFT UNSERES LANDES“

İbrahim Burkay, Vorsitzender des BTSO-Vorstands, sagte, dass es auf der Welt Möglichkeiten gibt, wo der Wettbewerb in den Weltraum getragen wird und dessen Grenzen nicht einmal vorhersehbar sind, wie etwa Technologien der künstlichen Intelligenz und virtuelle Realität. Eine Verschnaufpause in Krisenzeiten einlegen, Erledigtes Revue passieren lassen, sich mit den Chancen der neuen Zeit auseinandersetzen zamBurkay betonte, dass es Momente in unseren Kammern und Warenbörsen gegeben habe, und sagte: „In einer Zeit, in der die ganze Welt mit außergewöhnlichen Bedingungen zu kämpfen hat, vertreten wir unter der Führung unseres Präsidenten Rifat unseren Privatsektor am besten, indem wir die Einheit stärken und Solidarität unserer Sektoren, Lösungen hervorbringen, statt sich Problemen zu ergeben, Wandel und Transformation voranzutreiben. Wir sind die treibende Kraft sowohl unserer Unternehmen als auch unseres Landes mit den Projekten, die wir in allen Bereichen von der Produktion bis zum Handel, von der Beschäftigung bis zum Export vorantreiben. Dasselbe wie Kammern und Börsen zamGleichzeitig sind wir die wichtigsten Akteure der strategischen Ziele unseres Landes. Unsere Kammern und Börsen tragen die Handschrift vieler Projekte, die sich in die Ideale der Türkei einfügen, von der digitalen Transformation bis hin zu Hightech-Produktion und -Export.“ seine Aussagen verwendet.

„WIR HABEN JEDES PROJEKT MIT LÄNDERZIELEN INTEGRIERT“

Präsident Burkay sagte, dass sie jedes Projekt, das in Bursa im Rahmen der türkischen 2023-Strategien umgesetzt wird, mit den Zielen des Landes integrieren: „Als Ergebnis all dessen, im Einklang mit den Hightech-Produktions- und Exportzielen der Türkei, TEKNOSAB, unser Bursa-Modell Fabrik als Schlüssel zur digitalen Transformation, unsere neue BUTEKOM für die F&E- und Exzellenzzentren der nächsten Generation,

Um unser Humankapital zu stärken, haben wir viele beispielhafte strategische Projekte wie MESYEB und BUTGEM umgesetzt. Im Einklang mit dieser Vision haben wir unser GUHEM-Projekt umgesetzt, das eines der Schlüsselprojekte des Wandels und der Transformation in der städtischen Wirtschaft ist. Durch die Unterstützung des Durchbruchs unseres Landes als „nationale Technologie, starke Industrie“ ist es GUHEM gelungen, seinen Platz unter den Referenzinstitutionen nicht nur in unserer Geographie, sondern auf der ganzen Welt einzunehmen.“ sagte.

„ES IST SEHR GUT, UM DENSELBEN TISCH VERSAMMELT ZU SEIN“

TOBB-Vorstandsmitglied und BTB-Präsident Özer Matlı erklärten, dass sie glücklich und aufgeregt seien, 365 Kammern und Rohstoffbörsenpräsidenten in Bursa zu beherbergen, und sagten: zamEs ist sehr schön, sich mit der Kraft, die wir von unserer Gemeinschaft bekommen, so wie im Moment an einem Tisch zu versammeln. Möge Allah unsere Einheit und Solidarität nicht brechen. Mit einer 8.500-jährigen Geschichte beeindruckt Bursa mit Industrie, Geschichte, Kultur und Tourismus sowie Gastronomie und Esskultur. Mit seinen geographisch gekennzeichneten Nahrungsmitteln, die auf fruchtbaren Böden angebaut werden, und einer hochentwickelten Nahrungsmittelindustrie ist Bursa eine der Lebensadern der Türkei. Danke euch allen, dass ihr uns in dieser wunderschönen Nacht nicht allein gelassen habt.“ sagte.

DANKE TOBB

Der Bürgermeister der Stadtverwaltung von Bursa, Alinur Aktaş, erklärte, dass Bursa ein bedeutendes Potenzial in den Sektoren Textil, Automobil, Maschinen und Landwirtschaft hat, und sagte: „Wir sind eine Stadt, die Hunderte ausländischer Investoren beherbergt, darunter Weltgiganten. Wir haben einen Export von 16 Milliarden Dollar. Wir haben ein Außenhandelsvolumen von 25 Milliarden Dollar. Rifat Hisarcıklıoğlu spielte eine aktive Rolle bei der Gründung von TOGG in Bursa. Mit Hilfe von TOBB wurden in der Stadt Bildungseinrichtungen errichtet. Ich gratuliere ihm von Herzen.“ sagte.

Der Gouverneur von Bursa, Yakup Canbolat, erklärte, dass Bursa mit seinem Investorenpotenzial ein Anziehungspunkt sei, und sagte: „Unsere Stadt ist eine Stadt, die ganz oben auf der Liste der in- und ausländischen Investoren steht. Unsere Stadt, die wichtige Exportbeiträge leistet, hat in den letzten 20 Jahren mit der Gunst und den Bemühungen unseres Landes erhebliche Investitionen getätigt. Es macht uns glücklich zu sehen, dass NGOs, die im Bereich Wirtschaft mitreden, bei Bursa sind und ihre Unterstützung spüren.“ er sagte.

'BURSA CITY SERVICE ORDER' NACH HİSARCIKLIOĞLU

Ebenfalls im Rahmen der Organisation wurde TOBB-Präsident Rifat Hisarcıklıoğlu von der Bursa Metropolitan Municipality für seine Verdienste um Bursa mit dem Bursa City Order of Merit Certificate ausgezeichnet.

Verwandte Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Ihr Kommentar