Kia Niro Electric in der Türkei

Kia Niro Electric in der Türkei
Kia Niro Electric in der Türkei

Der umweltfreundliche SUV von Kia, der New Niro, wurde in der Türkei eingeführt. Der New Niro, der sowohl als Hybrid- als auch als Elektroversion erhältlich ist, ist mit fortschrittlichen Technologiemerkmalen ausgestattet, die Sicherheit, Benutzerfreundlichkeit und Komfort für Fahrer und Passagiere erhöhen. Viele dieser Merkmale des neuen Kia Niro sind Standard bei Hybrid- (HEV) und Elektro- (BEV) Niro-Versionen.

Neuer Kia Niro Hybrid: Es bietet eine kombinierte Leistung von 1.6 PS und ein kombiniertes Drehmoment von 141 Nm mit einem 265-Liter-Benzinmotor und einem Elektromotor.
Der neue Kia Niro EV: Durch die Kombination des Elektromotors mit 204 PS (150 kW) und 255 Nm Drehmoment mit einer 64,8-kWh-Batterie erreicht er eine Reichweite von 460 km (WLTP).

Niro, das auch DC-Laden anbietet, kann an 50-kW-DC-Ladestationen in 65 Minuten und an 100-kW-DC-Ladestationen in 45 Minuten zu 80 % aufgeladen werden. Der neue Kia Niro Hybrid und der neue Kia Niro EV mit 204 PS wurden zunächst in der Türkei als Prestige-Paket zum Verkauf angeboten.

Niro Prestige: Neben allen Fahrassistenzsystemen wie Front Collision Avoidance Assist, Lane Keeping und Lane Keeping Assist, Remote Intelligent Parking Assistant, Komfort- und Technikausstattungen wie gekühlte Vordersitze, Memory-Fahrersitz und elektrischer Beifahrersitz, 10.25″ Supervision Instrumententafel und 10.25" Multimedia-Navigationssystem. Enthält ebenfalls.

Der neue Kia Niro bietet verbesserten Schutz und Komfort

Die fortschrittlichen Fahrassistenzsysteme (ADAS) des neuen Kia Niro sind darauf ausgelegt, sowohl beim Fahren auf der Straße als auch beim Parken und Rangieren überragenden Schutz zu bieten. Wenn im toten Winkel eine mögliche Kollision mit einem anderen Fahrzeug erkannt wird, bremst der Blind Spot Collision Avoidance Assist (BCA) den Niro automatisch ab, um eine Kollision mit nachfolgenden Fahrzeugen zu vermeiden. Beim Rückwärtsfahren aus einer senkrechten Parklücke warnt der Rear Cross-Traffic Collision Avoidance Assist (RCCA) den Fahrer, wenn sich ein anderes Fahrzeug von beiden Seiten nähert. Das System bremst automatisch, wenn der Fahrer nicht reagiert und eine Kollision unvermeidbar ist.

Um Parkstress zu reduzieren, verwendet der neue Kia Niro, der über ein Remote Intelligent Parking Assistant (RSPA)-System verfügt, das es dem Fahrzeug ermöglicht, selbst einzuparken, wenn der Fahrer aus dem Fahrzeug aussteigt, Ultraschallsensoren, um Kollisionen mit anderen Objekten zu vermeiden. Es führt das Parkmanöver automatisch durch, indem es Gas, Bremse und Gang steuert. Das System bremst automatisch, wenn ein Objekt im Fahrweg des Fahrzeugs erkannt wird. Nach dem sicheren Einparken warnt der Safe Exit Assistant (SEA) beim Aussteigen, wenn sich ein Fahrzeug von hinten nähert, und die elektronische Kindersicherung verhindert, dass die Fondpassagiere die Fondtür öffnen.

Der neue Kia Niro ist außerdem mit dem Forward Collision Avoidance Assist (FCA 2)-System der zweiten Generation von Kia ausgestattet. FCA 2 überwacht ständig die Bewegungen von Verkehrsteilnehmern, einschließlich Autos, Radfahrern und Fußgängern, um den Fahrern zu helfen, mögliche Kollisionen zu vermeiden. Das System umfasst auch Abbiege- und Kreuzungskreuzungsfunktionen, um die Sicherheit an Kreuzungen zu maximieren.

Kristallklare Mehrfachanzeigen

Der neue Kia Niro bietet eine äußerst intuitive Benutzeroberfläche, über die Fahrer und Beifahrer alle Grundfunktionen des Fahrzeugs leicht sehen und darauf zugreifen können. Zwei in das Armaturenbrett integrierte 10,25-Zoll-Bildschirme bilden einen Doppelbildschirm. Das Hauptinstrument vor dem Fahrer, Geschwindigkeit, echt zamEs zeigt alle wichtigen Fahrinformationen wie sofortigen Energiefluss und Hinderniserkennung. Dieser Bildschirm verschmilzt mit dem Infotainment-Bildschirm in der Mitte des Armaturenbretts. Eine Reihe intuitiver Symbole ermöglicht Fahrer und Beifahrer den einfachen und ablenkungsfreien Zugriff auf Audio-, Navigations- und Fahrzeugeinstellungen. Alle technischen und Hardware-Features des neuen Kia Niro werden sowohl in Hybrid- als auch in Elektromotoroptionen angeboten.

Verwandte Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Ihr Kommentar