Türkische Streitkräfte und Allzweckhubschrauber

In dieser Artikelserie werde ich versuchen, Ihnen die Geschichte der von den türkischen Streitkräften eingesetzten Allzweckhubschrauber zu erzählen. In der Serie, die aus mehreren Abschnitten besteht, in denen nicht alle Hubschrauber in das Inventar aufgenommen werden, finden Sie nur Informationen zum Beschaffungs- und Produktionsprozess der Hubschrauber der Serien UH-1B / H, AB204 / 205, S-70 und AS-532.

TAF und PAT PATs ...

Die Helikopter-Erfahrung der türkischen Streitkräfte begann mit dem Hubschrauber Sikorsky H-1957, der 19 mit Hilfe der USA ins Land eindrang. Diese Hubschrauber, die zuerst bei Such- und Rettungseinsätzen (SAR) der türkischen Luftwaffe eingesetzt wurden, wurden 1967 durch den Einsatz von Hubschraubern für den Transport der Landstreitkräfte auf den Kontinent und für verschiedene logistische Zwecke ersetzt. zamAgusta-Bell AB-204B, AB-205 und Bell UH-1B/H Hubschrauber, die mit Hilfe der USA kamen und gekauft wurden.

Im März 1966 wurden 18 AB-204B-Hubschrauber, einige davon bewaffnete Modelle, von der italienischen Firma Agusta gekauft, und seit 1971 wurden 36 UH-1B aus Beständen der US-Armee transferiert und 22 davon im aktiven Dienst eingesetzt.

Zwischen 1970 und 1974 wurden 58 UH-1H aus den USA genommen, 42 an die Landstreitkräfte und 16 an die Luftwaffe. 1968 wurden 2 AB-205-Hubschrauber von der italienischen Firma Agusta gekauft und 1974 AB-1975-Hubschrauber (44 davon waren Gendarmerie), die 205 bestellt wurden und seit 20 ausgeliefert wurden, wurden in das Inventar aufgenommen. Zwischen 1983 und 1985 wurden 4 weitere AB-46-Hubschrauber von Agusta 205 für die Gendarmerie gekauft. Zwischen Mai 1984 und Februar 1986 wurden 10 UH-25H-Hubschrauber hergestellt, davon 1 für die Luftwaffe.

Diese Hubschrauber waren 1974 aktiv an der Zypern-Friedensoperation beteiligt und leisteten einen wichtigen Beitrag zum Erfolg der Operation. Die anderen PAT PATs, die ebenfalls intensiv in der inneren Sicherheit und bei grenzüberschreitenden Operationen eingesetzt werden, beförderten Tausende von Soldaten, Material, Verletzten und leider Märtyrern, in denen sie fliegen. NCC, der Motor, der in den 1000er Jahren für 2000 UH-52H- und 1 AB-23-Hubschrauber im Inventar (T205-L-53 13 PS Motor T1400-L-) eingesetzt wurde, um mehr von Hubschraubern zu profitieren und die Leistungsmängel zu beseitigen, die bei Höhen- / Temperaturbedingungen aufgrund des Bedarfs an Hubschraubern auftreten. Die Lebensdauer der Hubschrauber UH-53HT und AB-703T wurde bis 1800 durch die Modernisierung des 1 205 PS starken Motors und die Avionikmodernisierung verlängert.

Bis 1990 wurden mehr als 90% der von den türkischen Streitkräften und der Gendarmerie eingesetzten Hubschrauber von Bell Helicopter Textron entworfen und / oder hergestellt. Etwa 204 der Bell-Hubschrauber des Modells AB-205/120 wurden direkt von Agusta gekauft, mit Ausnahme einiger UH-IB- und UH-IH-Allzweckhubschrauber, die mit amerikanischer Hilfe und gemeinsamer Produktion geliefert wurden. Die Hubschrauber S-1993A / D und AS-70 Mk 532/1 + Cougar, die seit 1 in das Inventar aufgenommen wurden, ersetzten die alternden Hubschrauber der Serien AB-204/205 und UH-1B / H.

UH-1H Produktion arbeiten in der Türkei

Land Forces Command für die US-Firma Bell Helicopter UH-IH Hubschrauber Produktion von 901 Ferien Home Depot und Werkskommando der gemeinsamen Montage / Herstellung in der Türkei-US Defense Industry Cooperation produziert werden begann im Rahmen. Die gemeinsame Montage / Herstellung, die für den Beginn bestimmter Phasen als angemessen erachtet wird, soll in vier aufeinander folgenden Schritten durchgeführt werden, angefangen bei einfachen Schritten bis hin zur Verwendung in inländischen produzierten Teilen in den folgenden Phasen. Das Projekt wurde zwischen 4 und 1983 abgeschlossen. Während die Produktion in der ersten Phase mit 1993 Stück durchgeführt wurde, wurde diese Zahl in der letzten Phase auf 10.000 Stück erhöht. Im Rahmen des Programms wurden insgesamt 26.600 Stück verwendet, so dass trotz der Einrichtungsinvestition von 77.600 Mio. USD eine Einsparung von 3 Mio. USD erzielt wurde.

Die Implementierung der ersten Phase wurde tatsächlich am 30.07.1984 gestartet. In dieser Phase, die als technische Fertigung bezeichnet werden kann, die Montage der Karosserie, des Heckgetriebes, der Haupt- und Heckrotoren, der Paller-, Motor- und Avionikgeräte sowie der hydraulischen und elektronischen Systeme, Materialtests, Qualitätskontrolltestflüge, gemeinsame Montage mit der Arbeit türkischer Arbeiter, Ingenieure und Piloten. Das erste Produkt zur Herstellung von Hubschraubern wurde im Oktober 1984 feierlich in Betrieb genommen, die Produktion planmäßig fortgesetzt und die Lieferung der ersten Charge von 15 Hubschraubern im November 1985 abgeschlossen.

Neben der ersten Phase wurde im Dezember 15 die zweite Phase PLAN-B mit 1985 Hubschraubern gestartet, die zusätzliche Vorgänge umfasst, z. B. das Kombinieren der Hauptkörperteile des Hubschraubers in der Hauptkabinenlehre, das Verbinden der Fracht- und Besatzungstüren in den Anzeigen und das Verlegen des elektrischen Systems. Die Fertigstellung erfolgte im Dezember 1986 wie geplant.

In der dritten Phase wurde im August 15 die dritte Stufe von 1987 Hubschraubern PLAN C gestartet, in der das gesamte elektrische System, alle Kraftstoff- und Hydraulikleitungen, die Instrumententafel, die Heckrotorantriebswellen und die Schallschutzabdeckung vor Ort hergestellt und im November 1988 fertiggestellt werden.

In der vierten Phase, die 1991 begann, wurden 800 weitere Hubschrauber montiert und ausgeliefert, in denen 15 Bleistiftkörperteile vor Ort hergestellt werden.

UH-1 H; Es hat 13 Passagierkapazitäten, einschließlich Besatzung, 2 Stunden 30 Minuten Flugzeit, 360 Kilometer Reichweite, 160 km / h Geschwindigkeit, 1110BG Motorleistung und 15.000 Fuß Höhe.

Der zweite Teil unseres Artikels wird sehr bald veröffentlicht.

Quelle: A. Emre SİFOĞLU /savunmasanayist

Verwandte Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Ihr Kommentar