Hayat Eve Sığar Bewerbung wird veröffentlicht ..! Erfahren Sie mehr über Ihre Coronavirus-Risikokarte

Die Anwendung Hayat Eve Sığar wurde vom Gesundheitsministerium gestartet, um Patienten zu überwachen und die Ausbreitung von Viren zu verhindern. Der Gesundheitsminister Fahrettin Koca gab bekannt, dass die Anwendung Hayat Eve Sığar entwickelt wurde. Die Anwendung Hayat Eve Sığar ermöglicht die Erkennung und Verfolgung von Fällen von Koronaviren.

WAS IST DIE ANWENDUNG VON LIFE EVE SUĞAR?

Mit der Hayat Eve Sığar-Anwendung ist es möglich, einen Online-Coronavirus-Test durchzuführen und die Coronavirus-Dichte in Ihrer Nähe zu ermitteln. Die Anwendung, die kostenlos im App Store und im Google Play Store heruntergeladen werden kann, enthält wichtige Daten zum Coronavirus.

„Mit der Anwendung von Hayat Eve Sığar, die den Bürgern vom Gesundheitsministerium angeboten wird, können Sie sich mit Ihrer Telefonnummer verifizieren lassen, die Ihnen gestellten Fragen Schritt für Schritt beantworten und sich beraten lassen, wie Sie sich gemäß Ihren Beschwerden in Bezug auf die Coronavirus-Krankheit verhalten sollten. Nach den von Ihnen gegebenen Antworten sind die Empfehlungen nur Vorschläge und enthalten kein Endergebnis / keine endgültige Gewissheit, sondern nur Empfehlungen.

Gleich zamJetzt können Sie problemlos Grundbedürfnispunkte wie Krankenhäuser, Apotheken, Marktketten, U-Bahnen und Haltestellen auf der Karte erreichen. Sie können die Dichte der Isolation zu Hause, infizierte Personen und Risikobereiche sehen.

Durch Hinzufügen von Verwandten, auf die Sie neugierig sind und denen Sie folgen möchten, können Sie deren Standortinformationen anzeigen, ihren Risikostatus entsprechend der Region, in der sie sich befinden, verfolgen und anzeigen, wenn die betreffende Person diesen Antrag installiert und über den Antrag die Genehmigung erteilt.

Hayat Eve Sığar für Android App KLICKEN SIE HIER

Hayat Eve Sığar für iOS-Anwendung KLICKEN SIE HIER

"ANFAHRT" WARNUNG

Wenn die Ortungsdienste in der Anwendung zulässig sind, wird eine Warnung ausgegeben, wenn in Risikogebieten, in denen die Epidemie stark ist, und in Gebieten, die nicht sofort auf der Karte angefahren werden sollten. Zusätzlich zu all diesen ist es möglich, die aktuelle Anzahl von Fällen im ganzen Land zu sehen, die vom Gesundheitsministerium angekündigt wurden.

"UNSERE PATIENTEN MÜSSEN HERUNTERLADEN"

Auf der Pressekonferenz erklärte Gesundheitsminister den Antrag mit den folgenden Worten: Um unsere Fälle zu verfolgen, führten wir eine Studie durch, um ihre Isolation zu sehen. Eine Tabelle in Zusammenarbeit mit drei Betreibern und BTK (Information and Communication Technologies Authority). Es wird in den nächsten 1-2 Tagen aktiviert. Eine App wurde entwickelt, unsere Patienten müssen sie herunterladen.

Wir wechseln zu einem System, in dem beide ihre eigene Situation sofort überwachen und sehen können. Ich spreche von einem System, das ihn mit einer Nachricht benachrichtigt, wenn er Mobilität sieht, ihn daran erinnert, zu Hause isoliert zu sein, und dass bei Bedarf auch die Sicherheitskräfte eingesetzt werden. Unsere Kommunikationsabteilung wird in den nächsten Tagen ebenfalls Erklärungen abgeben.

Verwandte Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Ihr Kommentar