5 Methoden für Fahrzeugdiebe

5 Methoden für Autodiebstahl
5 Methoden für Autodiebstahl

Fahrzeugdiebstahl ist eine der häufigsten unglücklichen Situationen. Obwohl Diebe Angst vor der fortschreitenden Technologie haben, sind die Diebstahlsfälle nicht zurückgegangen. Die Kenntnis der von Fahrzeugdieben am häufigsten verwendeten Methoden kann jedoch dazu beitragen, die erforderlichen Vorsichtsmaßnahmen zu treffen und Fahrzeugdiebstahl zu verhindern. 150 Jahre Geschichte wurzeln in der ersten Versicherungsgesellschaft der Türkei, die berechtigt ist, anzurufen Generali Versicherungerläuterte die häufigsten Methoden von Fahrzeugdieben und wie man sie vor diesen Methoden schützt.

  • Zugfahrzeug benutzen: Das Abschleppen des Fahrzeugs mit einem Abschleppwagen, eine der am häufigsten von Dieben verwendeten Methoden, ist eine der einfachsten Möglichkeiten für Diebe. Die Diebe, die tagsüber mehr als ein Fahrzeug mit dem von ihnen beschlagnahmten attraktiven Fahrzeug gestohlen haben, machen ihre Arbeit mit dieser Methode praktisch. Wenn Sie sehen, dass Ihr Fahrzeug abgeschleppt wird, haben Sie keine Angst, einzugreifen. Denn legal, wenn der Fahrzeughalter zum Fahrzeug kommt, wird der Rückzug des Fahrzeugs zu einer Strafe. Wenn die Diebe Ihr Fahrzeug gezogen haben, sollten das Nummernschild des Abschleppwagens und das Markenmodell des Fahrzeugs eingeholt und die Polizei unverzüglich kontaktiert werden.
  • Warten in der Nähe des Geldautomaten: Einer der Fehler, den die meisten Fahrzeughalter machen, besteht darin, das Fahrzeug nicht zu verriegeln, wenn es für kurze Arbeiten angehalten wird. Diese Nachlässigkeit ist eine Einladung an Diebe, die Fahrzeugbesitzer in der Nähe des Geldautomaten beobachten, und gibt Ihnen die Möglichkeit, das von Ihnen verwendete Fahrzeug zu beschlagnahmen. Es sollte nicht vergessen werden, dass die Fenster überprüft und das Fahrzeug auch bei Arbeiten verriegelt werden sollten, die sofort erledigt werden müssen.
  • Taktik zum Schlagen und Stehlen: Eine der Diebstahltaktiken der Diebe, die Slam-and-Steal-Taktik, wird insbesondere bei Dieben angewendet, die auf organisierte Weise Geschäfte machen. Die Diebe verursachen einen kleinen Unfall, um den Fahrer aus dem Fahrzeug zu entfernen, und es wird erwartet, dass der Fahrer, der durch den Vorfall abgelenkt wird, das Fahrzeug verlässt. Wenn der Fahrer, der das Fahrzeug verlassen hat, seinen Schlüssel in der Zündung vergessen und das Fahrzeug nicht verriegelt hat, stiehlt ein anderer Dieb in der Gruppe das Fahrzeug. Daher sollte man bei kleinen Verkehrsunfällen sehr vorsichtig sein.
  • Als Beamter in Bereichen wie Selbstpflege, Einkaufszentren, Krankenhäusern zu handeln: Fahrzeugdiebe, die vor allem in belebten und überfüllten Bereichen lauern, können Ihr Fahrzeug beschlagnahmen, indem sie als Beamte in Bereichen mit sozialer Nutzung wie Parkplätzen, Einkaufszentren, Krankenhäusern und Märkten fungieren. Ein Moment der Nachlässigkeit, der durch das tägliche Leben in überfüllten Gebieten hervorgerufen wird, kann unangenehme Folgen haben. Wenn daher ein abnormales Verhalten und ein inoffizieller Eindruck von der verantwortlichen Person zu spüren sind, muss man vorsichtig sein.
  • So extrahieren Sie einen doppelten Schlüssel: Eine der unvorstellbarsten Methoden von Dieben besteht darin, Originalschlüssel von Autos zu stehlen, die auf dem Parkplatz, im Autowerkstatt, in der Autowasch- und Autopflegestation abgestellt wurden, und Kopien anzufertigen. Später beschlagnahmen die Fahrzeugdiebe, die dem Fahrer gefolgt sind, indem sie den Originalschlüssel an seinem Platz gelassen haben, das Fahrzeug mit dem doppelten Schlüssel in dem Bereich, in dem sie können. Um nicht Opfer dieser Methode zu werden, muss man vorsichtig sein und zuverlässige Einrichtungen sollten an Stationen wie Autowerkstatt, Autowaschanlage, Autowartungsservice bevorzugt werden.

Verwandte Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Ihr Kommentar