Fiat Concept Centoventi auf der CES 2020 ausgestellt!

Fiat Concept Centoventi
Fiat Concept Centoventi

Fiat stellte sein innovatives und modernes Elektrokonzept Fiat Concept Centoventi auf der Consumer Electronics Fair - CES 2020 vor. Das Konzeptauto „Centoventi“, das auf der CES 2020, der weltweit größten Messe für Unterhaltungselektronik in Las Vegas, große Aufmerksamkeit auf sich zog, bereitet sich darauf vor, eine einzigartige Lösung für seine Anforderungen an die Elektromobilität anzubieten. Das Concept Centoventi, das speziell zum 120-jährigen Jubiläum von Fiat entwickelt wurde und dessen erste Show auf dem 89. Genfer Autosalon stattfand, ist mit seiner modularen und umweltbewussten Struktur der letzte Punkt der tief verwurzelten Vergangenheit der Marke.

Fiat stellte Concept Centoventi auf der Consumer Electronics Fair - CES 2020 in Las Vegas, USA, aus. Centoventi, die Elektrofahrzeugtechnologien von Fiat Chrysler Automobiles (FCA), spiegeln zusammen mit anpassbaren Lösungen die Vision der Marke für den Elektrotransport wider. Es zog die Aufmerksamkeit der Besucher mit seinem modularen Aufbau und seinen technologischen Merkmalen auf sich. Das Konzept, das seinen Namen vom Wort Centoventi hat, was auf Italienisch „einhundertzwanzig“ bedeutet, bereitet sich darauf vor, eine unbegrenzte Erfahrung in der Personalisierung zu bieten und gleichzeitig das Wissen und die Erfahrung der 120-jährigen Geschichte der Marke in die Zukunft zu tragen.

"Mit Centoventi wird" Make-up "den Begriff ändern"

Das Fiat Concept Centoventi, das auf der CES 2020 zum ersten Mal auf dem nordamerikanischen Markt ausgestellt wurde, wird so hergestellt, dass es ohne Anpassungsbeschränkungen vollständig nach dem Geschmack und den Bedürfnissen des Benutzers personalisiert werden kann. Um den Produktionsprozess zu vereinfachen, soll das Auto nur in einem Typ und mit einer Farbe produziert werden. Mit dem Programm '4U' kann der Endbenutzer das Auto mit 4 verschiedenen Dachtypen, 4 verschiedenen Stoßfängern, 4 verschiedenen Felgen und 4 verschiedenen Außenbeschichtungsoptionen personalisieren. Das Auto ist wie moderne Geräte; Es kann auf völlig einzigartige Weise konfiguriert werden, einschließlich der Außenfarben der Karosserie, der Innenarchitektur, der abnehmbaren und zusätzlichen Deckenstruktur und des Infotainmentsystems. Der Benutzer des Fiat Centoventi muss nicht auf Aktualisierungen der Marke wie eine neue Version, eine spezielle Serie oder ein Make-up warten. Wenn der Benutzer dies wünscht, zamEs kann sein Auto aktualisieren, indem es im Moment die gewünschte Änderung vornimmt. Das Sortiment des Fiat Centoventi besticht durch seine Modularität. Dank der innovativen Batteriearchitektur kann die Fahrzeugreichweite je nach Verwendungszweck zwischen 100 und 500 Kilometern variieren.

Kişisel Personalisierung in jedem Detail “

Concept Centoventi bringt einen neuen Ansatz in die Automobilwelt, die im Begriff ist, auf elektrische Lösungen umzusteigen, wie in den 500er Jahren, als Fiat mit seinem 1950er-Modell eine industrielle und kulturelle Revolution mit revolutionären Designmerkmalen anführte. Es verwandelt sich in ein modernes, abgeschirmtes Social-Media-Gerät an der Heckklappe und markiert einen weiteren Meilenstein in der Automobilbranche. Das Konzept wurde unter Berücksichtigung von Carsharing und neuen städtischen Verkehrsmitteln entwickelt und verfügt über einen Bildschirm mit Blick auf die Windschutzscheibe im Cockpit. Das Display kann Meldungen wie "voll", "leer" oder "kostenpflichtig" anzeigen. Zusätzlich ermöglicht ein großer Bildschirm an der Heckklappe dem Benutzer, seine Nachricht mit der Außenwelt zu teilen. Während das Fahrzeug in Bewegung ist, wird nur das Fiat-Logo angezeigt. Nach dem Anhalten kann der Fahrer jedoch in den „Messenger“ -Modus wechseln, um eine neue Nachricht zu erstellen.

Was ist in JavaScript zu tun?

Verwandte Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Ihr Kommentar