New Captur Brandneues Design, Qualität und Technologie

new captur brandneue Designqualität und Technologie
new captur brandneue Designqualität und Technologie

Renault Captur, eines der führenden Modelle des SUV-Marktes, hat seit seiner Einführung im Jahr 2013 1,5 Millionen Verkäufe erzielt und ist in kurzer Zeit das meistverkaufte Modell in seinem Segment in Frankreich und Europa geworden. Renault Captur zeigte trotz der steigenden Anzahl von Spielern in seinem Segment jedes Jahr ein steigendes Verkaufsdiagramm und behauptete seine Führungsposition im B-SUV-Segment mit 2018 Verkäufen in Frankreich und 67 in Europa im Jahr 215.

In dem Markt, in dem der Wettbewerb zunimmt, wurde New Captur erneuert, indem seine Identität gestärkt wurde, die die vorherige Generation zum Erfolg geführt hat. Das transformative Modell macht mit seinen dynamischen und leistungsstarken neuen SUV-Linien auf sich aufmerksam.

Der New Captur, der auch in China produziert wird, einer hochrangigen strategischen Region für den Renault-Konzern, wird so zu einem globalen Modell. Das Modell wird unter der gleichnamigen Marke Renault in allen Märkten, einschließlich Südkorea, auf den Markt gebracht.

Der neue Captur steht im Mittelpunkt der Strategie der Gruppe, die Synergien innerhalb der Allianz durch den Einsatz neuer Plattformen wie der CMF-B-Plattform und die Entwicklung gemeinsamer Technologien zu stärken. Die neue elektrische und elektronische Architektur des Modells ermöglicht es, die neuesten technologischen Entwicklungen zu nutzen. Der neue Captur unterstützt den strategischen Plan der Renault Group mit seinen elektrischen, internetfähigen und autonomen Fahrfunktionen.

Mit der Qualität und dem Komfort im Innenraum nähert sich der New Captur den Fahrzeugen des oberen Segments. Innovationen zeichnen sich durch hochwertige Materialien, eine weiche Frontplatte, eine Türverkleidung, einen futuristischen EDC-Schalthebel und eine Mittelkonsole im Cockpit-Stil, sorgfältig ausgearbeitete Details und eine neue Sitzarchitektur aus.

Die technologische Revolution im Innenraum des neuen Captur macht sich auf den ersten Blick bemerkbar. Der neue Captur bietet ADAS-Technologien (Driving Assistive Support Systems) in drei Kategorien: Fahren, Parken und Sicherheit. Diese Funktionen des Renault EASY DRIVE-Systems können einfach per Berührung über das Renault EASY LINK-Multimediasystem gesteuert werden. Der neue Captur verfügt über eines der größten Displays seiner Kategorie mit einem 9,3-Zoll-Multimedia-Bildschirm und einer 10,2-Zoll-Digitalinstrumententafel.

Die Anpassungs- und Modularitätsfunktionen, aus denen sich die DNA des Modells zusammensetzt, bleiben im neuen Captur erhalten. Mit dem neuen Captur werden insgesamt 11 verschiedene Kombinationsoptionen mit 4 Karosseriefarben, 3 kontrastierenden Dachfarben und 90 Anpassungspaketen angeboten. Schiebe-Rücksitze, ein Schlüsselfaktor für den Komfort und die Modularität des Captur, sind auch in der zweiten Generation erhältlich. Der neue Captur bietet ein sehr hohes Gepäckvolumen von 536 Litern (das beste seiner Klasse), bis zu 27 Liter internes Speichervolumen und vor allem eine einzigartige Modularität.

Der neue Captur verfügt über eine neue Reihe effizienter Motoren. Der neue Captur ist mit 4 Benzin- und 3 Dieselmotoren erhältlich: Benzin 1.0 TCe 100 PS, 1.3 TCe 130 PS GPF *, 1.3 TCe 130 PS EDC GPF, 1.3 TCe 155 PS EDC GPF und Diesel 1.5 Blue dCi 95 PS, 1.5 Blue dCi 115 bg und 1.5 Blue dCi 115 bg EDC. Der neue Captur wird seine Motoroptionen ab 2020 um einen E-TECH Plug-in-Hybridmotor erweitern. Dieses Produkt, eine Premiere für die Renault Group, ist zamEs wird nun eine einzigartige Option im B-SUV-Segment sein.

In der Türkei wird im ersten Halbjahr 2020 eine neue Kappe eingeführt

Berk Çağdaş, General Manager von Renault Mais: „Captur, der Marktführer im B-SUV-Segment in Europa, erhält mit seinen markanteren neuen Linien ein dynamisches und kraftvolles SUV-Erscheinungsbild. Während die Personalisierung und Modularität, die die Hauptmerkmale der DNA des Modells sind, erhalten bleibt, unterscheidet sich New Captur von seinen Mitbewerbern durch die umfassendste technologische Ausstattung sowie durch seine kompletten Fahrunterstützungssysteme. Der neue Captur, der ab 2020 den ersten wiederaufladbaren (Plug-in) Hybridmotor der Renault Group und seiner Klasse anbieten wird, verfügt über eine effiziente und wirtschaftliche Motoroption. Erfassen Sie 3,7 Prozent des Pkw-Marktes von den wichtigsten türkischen Akteuren des B-SUV-Segments mit aktualisiertem Design und Funktionen, von denen wir glauben, dass sie die Vorwürfe auf dem türkischen Markt verstärken werden. “

Eine stärkere SUV-Identität und Personalisierung

Mit einem dynamischeren und auffälligeren Design zeichnet sich der New Captur durch seine verstärkte SUV-Identität aus. Dank der Veränderung des Außendesigns werden die Linien des Modells moderner, markanter und beeindruckender. Alle Merkmale wie die vorderen und hinteren Voll-LED-C-förmigen Scheinwerfer und dekorativen Chromdetails sind Bestandteile der Qualitätsverbesserung. Der neue Captur, der mit einer Länge von 4,23 Metern 11 cm länger als das Vorgängermodell ist, zeichnet sich durch seine Körperfarben Atacama Orange, Flame Red und Iron Blue aus. Amethyst Black wird mit der Version INITIALE PARIS angeboten.

Die Tatsache, dass der Anteil der Fahrzeuge mit doppelter Karosseriedachabdeckung am Verkauf bei fast 80 Prozent liegt, zeichnet Captur durch seine Personalisierungsoptionen aus. Der neue Captur bereichert diese Funktion weiter mit neuen Alternativen, die er sowohl im Innen- als auch im Außendesign bietet. Mit dem neuen Captur werden insgesamt 11 verschiedene Kombinationsoptionen mit 4 Karosseriefarben, 3 kontrastierenden Dachfarben und 90 Anpassungspaketen angeboten.

Das Modell präsentiert sich mit den neuesten Technologien und den größten Bildschirmen seiner Kategorie und zeichnet sich durch leistungsstarke Ergonomie und ein komfortableres Fahrerlebnis aus.

Hochwertige Revolution und Modularität im Innenraum

Die Revolution des Innendesigns, die mit dem neuen Clio begann, setzt sich mit dem neuen Captur fort. Mit der Qualität und dem Komfort, die es in der Kabine bietet, nähert sich New Captur den Fahrzeugen des oberen Segments. Innovationen fallen sofort mit hochwertigen Materialien, einer weichen Frontplatte, einer Türverkleidung, Abdeckungen rund um die Mittelkonsole, sorgfältig ausgearbeiteten Details und einer neuen Sitzarchitektur auf.

Der 9,3-Zoll-Multimedia-Bildschirm (doppelt so groß wie die 7-Zoll-Version mit Diagonale), das Schlüsselelement des "Smart Cockpit", ist das größte Display in seinem Segment. Dank des neuen mit dem Internet verbundenen Multimedia-Systems Renault EASY LINK können alle Multimedia-, Navigations- und Infotainment-Dienste sowie die MULTI-SENSE-Einstellungen und -Parameter der Fahrerassistenzsysteme problemlos abgerufen werden.

Wie beim New Clio befindet sich im Kombiinstrument des New Captur eine Digitalanzeige. Der 7 bis 10,2 Zoll große Farbbildschirm bietet eine äußerst intuitive Möglichkeit, das Fahrerlebnis individuell anzupassen. Die 10,2-Zoll-Version verfügt über ein GPS-Navigationssystem auf dem Bildschirm.

Schiebe-Rücksitze, ein Schlüsselfaktor für den Komfort und die Modularität des Captur, sind auch in der zweiten Generation erhältlich. Die Sitze können leicht 16 cm in Richtung Fahrgastraum oder Kofferraum bewegt werden und bieten zusätzlichen Platz für Fahrgäste oder Lader. Auf diese Weise bietet New Captur 27 Liter Gepäckvolumen (die höchste Stufe seiner Kategorie) sowie 536 Liter internes Speichervolumen.

Erneuerte effiziente Motorproduktpalette

Die neuen Benzin- und Dieselmotoroptionen des neuen Captur bieten einen höheren Leistungsbereich: Benzinmotoren von 100 bis 155 PS; Dieselmotoren hingegen haben Leistungsoptionen zwischen 95 und 115 PS. Motoroptionen mit Technologien der neuesten Generation bieten niedrige Emissionswerte sowie einen optimierten Kraftstoffverbrauch.

Der neue Captur wird ab 2020 auch E-TECH Plug-in-Hybridmotoren in sein Motorenprogramm aufnehmen. Dieses Produkt, eine Premiere für die Renault Group, ist zamEs wird im Moment eine einzigartige Option in diesem Segment sein. Der New Captur wurde für eine breite Palette von Kunden entwickelt und wird die Verbreitung der Plug-in-Hybridtechnologie anführen.

New Captur, 1.0 TCe 100 PS, 1.3 TCe 130 PS GPF (Partikelfilter), 1.3 TCe 130 PS EDC GPF (Partikelfilter), 1.3 TCe 155 PS EDC GPF (Partikelfilter) Benzin und 1.5 Blue dCi 95 PS, 1.5 Blue dCi Kunden mit 115 PS EDC-Dieselmotoren werden 1.5 PS und 115 Blue dCi angeboten.

Renault EASY DRIVE: Die kompaktesten Fahrassistenzsysteme für den neuen Captur

Der neue Captur bietet Fahrern eine sichere Fahrt, indem er den Einsatz der umfassendsten und fortschrittlichsten Fahrassistenzsysteme seiner Kategorie wie dem New Clio erweitert.

Der Assistent für Autobahn- und Verkehrsstaus ist das auffälligste Fahrunterstützungssystem. Die Funktion, die bei starkem Verkehr und auf der Autobahn erheblichen Komfort und sicheres Fahren bietet, macht als ersten Schritt auf dem Weg zu autonomen Fahrzeugen auf sich aufmerksam. Diese Funktion wird ab dem Start des neuen Captur verfügbar sein.

Der neue Captur bietet ADAS-Technologien (Driving Assist Systems) in drei Kategorien: Fahren, Parken und Sicherheit: Adaptives Tempomatsystem, aktives Notbremsassistenzsystem, Warnsystem für toten Winkel, Spurverlassenswarnung und Spurhalteassistent. Diese Funktionen des Renault EASY DRIVE-Systems können einfach per Berührung über das Renault EASY LINK-Multimediasystem gesteuert werden.

Neben Funktionen wie einer 360 ° -Kamera, einem aktiven Notbremsunterstützungssystem mit Fahrrad- und Fußgängererkennung ist der Rear Cross Traffic Alert erstmals in der Renault-Produktpalette verfügbar. zammacht es sicherer als das aktuelle.

Die Mittelkonsole ist eine wichtige Komponente des Smart Cockpit des neuen Captur-Modells. Die Konsole, die angehoben wurde, um die Ergonomie der Fahrposition zu verbessern und den Zugang zum Getriebe zu erleichtern, verleiht dem Fahrgastraum ein aerodynamischeres Aussehen. Darüber hinaus wird mehr Platz für die Speicherung und das drahtlose Ladesystem von Smartphones geboten. Die Konsole im Cockpit-Stil bereichert das Fahrerlebnis durch präzise Steuerung mit dem futuristischen EDC-Schalthebel (E-Shifter). Die Konsole, die an das Innenambiente angepasst werden kann, zieht dank ihrer LED-Umgebungsbeleuchtung mehr Aufmerksamkeit auf sich.

Neuer Captur: Elektrisch, mit dem Internet verbunden, autonom

New Captur, das mit seiner Technologie einen starken Eindruck hinterlässt, umfasst drei wichtige Elemente der Mobilität der Zukunft:

-Elektrisch: Die Renault-Gruppe wird ihre Produktpalette bis 2022 um 12 Elektromodelle erweitern. Der neue Captur wird das erste Renault-Modell sein, das über einen Plug-in-Hybridmotor namens E-TECH Plug-in verfügt, ein von der Allianz entwickeltes Technologieprodukt.

Internetverbunden: Bis 2022 werden 100% der von der Marke auf dem Schlüsselmarkt angebotenen Fahrzeuge mit dem Internet verbundene Fahrzeuge sein. Der neue Captur demonstriert diese Dynamik perfekt mit seinem neuen Multimedia-System mit Internetverbindung und dem Renault EASY CONNECT-Ökosystem.

Autonom: Die Groupe Renault wird bis 2022 15 Modelle mit autonomen Fahrtechnologien anbieten. Der neue Captur wird in diesem Sinne eines der führenden Modelle sein. Mit dem neuen Clio werden Fahrassistenzsysteme, der erste Schritt des autonomen Fahrens, serienmäßig mit Modellen im B-Segment angeboten.

Was ist in JavaScript zu tun?

Verwandte Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Ihr Kommentar