Samsun Sivas Railway wird große Einsparungen bringen

Die Samsun Sivas Eisenbahn wird große Einsparungen bringen. Der Abgeordnete der AK-Partei Samsun, Orhan Kırcalı, erklärte, dass die Eisenbahnlinie Samsun-Sivas-Kalın, die sowohl Fracht als auch Passagiere befördern wird, diesen Monat wieder eröffnet wird diese Werke. ZamAb dem Moment und dem Treibstoff werden enorme Einsparungen erzielt. “

Die Modernisierungsbemühungen, die vor vier Jahren mit Unterstützung der Europäischen Union (EU) eingeleitet wurden, werden auf der 88-jährigen Eisenbahnlinie Samsun-Sivas Kalın fortgesetzt, die mit der Grundsteinlegung des großen Führers Mustafa Kemal Atatürk eröffnet wurde.

LINIE FÜR ANATOLIA GEÖFFNET

Täglich werden Versuche auf den erneuerten Schienen der Eisenbahnlinie durchgeführt. Dies ist das größte Projekt, das außerhalb der Grenzen der EU-Zuschüsse durchgeführt wird. Mit der Strecke Samsun-Sivas (Kalın), einer der beiden Eisenbahnlinien des Schwarzen Meeres, die nach Anatolien führt, wird der Güterverkehr sowohl von den Häfen in der Region als auch vom Passagier aus durchgeführt.

ERHÖHUNG DER KAPAZITÄT

Die tägliche Zugkapazität der Strecke, die in der Nähe der Modernisierung von 60 auf 100 Kilometer steigen wird, wird von 21 auf 54, die jährliche Passagierkapazität von 95 auf 168 Millionen und der Frachtverkehr von 657 Millionen Tonnen auf 867 Millionen Tonnen steigen. Auf der Strecke, auf der sich die Reisezeit von 9.5 Stunden auf 5 Stunden verkürzt, während die Bahnübergänge in automatische Absperrungen umgewandelt wurden, wurden die Plattformen gemäß den EU-Standards entsprechend dem Zugang für Behinderte verbessert.

MIT EU-FONDS GEMACHT

4 hat mit Unterstützung von EU-Zuschüssen ein Modernisierungsprojekt für die Samsun-Kalın-Bahnstrecke vorbereitet. Mit dem Projekt wurde die historische 40-Brücke restauriert und der Schienen-, Schwellen-, Schotter- und Scherenüberbau der Strecke, die im 2-Tunnel mit einer Länge von tausend 476 Metern verbessert wurde, geändert.

IM NOVEMBER ZU ERÖFFNEN

Der Abgeordnete der AK-Partei Samsun, Orhan Kırcalı, sagte: „Während der Modernisierungsarbeiten traten aufgrund der geografischen Bedingungen unserer Region einige Schwierigkeiten auf. Diese Probleme verlängerten auch den Inbetriebnahmevorgang der Linie. Die Teams arbeiten rund um die Uhr und bemühen sich, die Leitung so schnell wie möglich in Betrieb zu nehmen. Nach den neuesten Informationen wird die Linie im November wieder in Betrieb genommen. Ungefähr 7 Stunden werden nach diesen Arbeiten auf 24 Stunden reduziert. ZamVon dem Moment an und dem Treibstoff werden enorme Einsparungen erzielt. “(Dilber Bahadır, Yasin Yıldız - Samsun Zeitung)

Samsun Sivas Eisenbahnkarte

Verwandte Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Ihr Kommentar