Die neue BMW 1 wurde zum Verkauf in der Türkei setzen

Der neue BMW 1er wurde in der Türkei zum Verkauf angeboten
Der neue BMW 1er wurde in der Türkei zum Verkauf angeboten

Borusan Otomotiv ist der türkische Distributor von BMWs sportlichstem Vertreter der Kompaktklasse, dem neuen BMW 1er, der in der Türkei zum Verkauf angeboten wird. Der neue BMW 1.5er mit 3-Liter-1-Zylinder-Diesel- und Benzinmotoren kann in zwei verschiedenen Ausführungen gewählt werden: Sportline und M Sport sowie zusätzlich zum Ausstattungspaket Executive. Der BMW 7er der dritten Generation, in dem das 1-Gang-Automatikgetriebe Steptronic serienmäßig in allen Motor- und Ausstattungsoptionen angeboten wird, erfüllt die Straßen mit Preisen ab 233 Tausend 800 TL. Der neue BMW 2.4er, der in der ersten und zweiten Generation mehr als 1 Millionen Einheiten produziert hat, zeigt einen in der Kompaktklasse beispiellosen dynamischen Fahrcharakter. Die Integration aller wichtigen fahrdynamischen Komponenten und Steuerungssysteme in die Gene von BMW stellt sicher, dass der neue BMW 1er unter allen Bedingungen überlegenes Fahrverhalten bietet.

Architektur mit Vorderradantrieb.

Der neue BMW 5er, das neueste Auto der BMW Group, das seine langjährige Erfahrung mit Fahrzeugen mit Frontantrieb mit der neuesten Architektur mit Frontantrieb von BMW, die er in den letzten 1 Jahren entwickelt hat, vermittelt hat, bietet viel mehr Wohnraum als sein Vorgänger, obwohl es kleine Größenunterschiede gibt. Obwohl der neue BMW 1er zehn Millimeter kürzer als sein Vorgänger ist, ist er 34 Millimeter breiter und 13 Millimeter höher ausgelegt. Die Beinfreiheit für Fondpassagiere wurde um 36 Millimeter und die Kopffreiheit um 19 Millimeter erhöht. Der Zugang zum Gepäckraum ist jetzt viel einfacher, während das Volumen um 20 Liter auf 380 Liter gestiegen ist. Wenn die Rücksitze des neuen BMW 1er umgeklappt werden und die elektrische Heckklappe erstmals zur Sonderausstattung gehört, erreicht das Gepäckvolumen bis zu 1.200 Liter.

Nieren vereint.

Der legendäre Frontgrill im Nieren-Design von BMW gehört zum ersten Mal auch zur neuen Generation des BMW 1er. Der Frontgrill, der im neuen 1er als viel größeres Einzelstück wahrgenommen werden soll, spiegelt die neue Interpretation des Designs von BMW wider. Hervorzuheben sind die Haifischnase des brandneuen BMW 1er, die hoch aufragende Schulterlinie und die dünne Fensterlinie, die sich in der C-Säule der traditionellen Hofmeister-Kurve erhebt.

Neue Maßstäbe im Innenraum.

Der neue BMW 1er, der die Innenraumqualität auf höchstem Niveau bringt, bietet erstmals auch eine elektrische Panorama-Glasdachoption. Neben dem Panorama-Glasdach, das dem geräumigen Innenraum, in dem sich hochwertige Materialien und innovative Details treffen, ein Gefühl von Geräumigkeit verleiht, verbessern die beleuchteten Innenverkleidungen auch das Premium-Gefühl des neuen BMW 1er. LED-Beleuchtung trägt dazu bei, die Atmosphäre im Innenraum zu verändern, indem sie durchscheinende Effekte mit sechs verschiedenen Farboptionen erzeugt. Gruppierte Steuertasten für Heizungs- und Klimafunktionen sowie verschiedene Fahrfunktionen sorgen für eine einfache Bedienung, während Neuheiten wie das funktionale Ablagefach mit der Option zum kabellosen Laden für Smartphones zusätzlichen Komfort und Bequemlichkeit bieten.

Benzin und Diesel EfficientDynamics Motoroptionen.

Der neue BMW 1er verfügt über zwei verschiedene 3-Zylinder-Motoren, einen Benziner und einen Diesel. Der erste dieser effizienten Motoren, die neuesten Mitglieder der BMW EfficientDynamics-Familie, ist der 116d, der 116 PS leistet. Das Auto erreicht in 0 Sekunden eine Geschwindigkeit von 100 bis 10.1, bietet ein Drehmoment von 270 Nm und einen kombinierten Kraftstoffverbrauch von bis zu 4.6 Litern. Die 1.5-Liter-Benzinmotoroption erreicht in 5.9 Sekunden einen Wert von 140 bis 220 bei einem kombinierten Kraftstoffverbrauch von bis zu 0 Litern und leistet 100 PS und 8.5 Nm. In allen Motoroptionen wird serienmäßig ein 7-Gang-Doppelkupplungs-Steptronic-Getriebe angeboten. Auf Sonderbestellung kann der neue BMW 135 auch mit Benzin in das neue Allradsystem M306 xDrive von BMW mit 450 PS und einer Motorleistung von 1 Nm Drehmoment in die Türkei gebracht werden. Er bietet Leistungsbegeisterten ein einzigartiges Fahrvergnügen .

Sicherheitssysteme der Spitzenklasse.

Mit dem neuen BMW 1er werden erstmals innovative Fahrassistenzsysteme in der Kompaktklasse angeboten. Je nach System werden Kamerabilder und Daten, die von Radar- und Ultraschallsensoren erfasst werden, verwendet, um die Fahrzeugumgebung zu überwachen und den Fahrer vor Gefahren zu warnen oder das Unfallrisiko durch korrektes Bremsen und Lenken zu minimieren. Das Sicherheitssystem, das zur Serienausstattung gehört, warnt den Fahrer vor der Anwesenheit von Radfahrern und umfasst ein Kollisions- und Fußgängerwarnsystem mit Bremsfunktion in der Stadt. Darüber hinaus gehört der Fahrassistent mit Spurverlassenswarnung, Spurwechselwarnung, Heckkollisionswarnung und Querverkehrswarnung, der zwischen 70 und 210 km / h fährt, zur Serienausstattung des neuen BMW 1er.

Der Umkehrassistent ist ebenfalls Standardausrüstung.

In der neuen BMW 1er Reihe gehören auch die Park Distance Control (PDC), eine Rückfahrkamera und der Park Assistant, der das automatische Parken parallel zur Straße und das automatische Manövrieren aus parallelen Parkplätzen ermöglicht, zur Serienausstattung. Darüber hinaus wird der erstmals im neuen BMW 3er eingeführte 'Reverse Assistant' auch im neuen BMW 1er serienmäßig angeboten. Der Rückfahrassistent, der die Lenkbewegungen aufzeichnet, kann das Fahrzeug dann problemlos 50 Meter lang aus engen oder komplexen Bereichen bewegen, ohne dass der Fahrer eingreifen muss.

Verwandte Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Ihr Kommentar