Kayaş-Sincan Başkentray Linie erweitert 18.4 Km

Das auf Initiative des Bürgermeisters von Sincan, Murat Ercan, realisierte Projekt zur Erweiterung der Başkentray-Linie wird umgesetzt. Projekt 17 endet im März 2022

Sabah ZeitungNach den Nachrichten von Vuslat Ay; „Die Vorortlinie wird um 1 km auf den Bezirk Akçaören ausgedehnt, einschließlich der 18.4. organisierten Industriezone von Sincan und des Wohngebiets Yenikent. Ercan kündigte die lokalen Vorwahlprojekte am 31. März an und gab die gute Nachricht, dass die Başkentray-Linie, die auf der 36 Kilometer langen Linie zwischen den Distrikten Sincan und Kayaş verkehrt, um 18 Kilometer bis zum Distrikt Akçaören verlängert wird. Ercan sagte, dass der Grundstein für das Başkentray-Linienprojekt vor 2 Monaten gelegt wurde und wenn es keine Probleme mit den Zertifikaten gibt, wird es in 3 Jahren enden. Ercan sagte: „Die Passagierlinie wird von Sincan nach Akçaören fahren. Nach Akcaören wird die Frachtlinie zur Sodafabrik in Mülkköy fahren. “ Sincan, einer der Metropolregionen von Ankara und sein sechstgrößter Bezirk, wird im Rahmen des Başkentray-Projekts zwischen Kayaş und Sincan von Akincan über die organisierte Industrie nach Akçaören und dann nach Mülk Village ausgedehnt.

DAS GRUNDLAGEN WURDE IM AUGUST GESTARTET

Der Bürgermeister von Sincan, Murat Ercan, sagte, die Arbeiten hätten im August begonnen und würden rasch fortgesetzt. Ercan sagte: „Die Bevölkerung in Yenikent hat 90 erreicht. Er hatte einige Nachteile beim Transport. Das Başkentray-Projekt ist eines unserer wichtigsten Projekte. Im Rahmen des Başkentray-Projekts zwischen dem bestehenden Kayaş und Sincan starten wir von Sincan und erweitern es über die organisierte Industrie nach Yenikent oder sogar nach Akçaören, wo es einen Universitätsbereich gibt, und von dort nach Mülkköy. Die Streckenlänge von 18.4 Kilometern beträgt 30 Kilometer Schienenlänge. Es verläuft nebeneinander als Fracht- und Passagierlinie. Der Grundstein wurde vor 2 Monaten gelegt, die Aktivitäten haben begonnen. Die Studien gehen weiter. Die Ausschreibungsdauer beträgt 3 Jahre. Wenn es keine Probleme mit den Zertifikaten gibt, erwarten wir, dass sie vor 3 Jahren enden. Die voraussichtliche Ausschreibungsfrist endet im August 2022, wir werden jedoch versuchen, sie frühzeitig zu erreichen. Für die Menschen in der Region wird ein Transport in U-Bahn-Komfort angeboten. Unsere Arbeit an einer früheren Fertigstellung geht ebenfalls weiter. “

18.4 KILOMETER WIRD HINZUGEFÜGT

Präsident Ercan erklärte, er habe sich mit der Generaldirektion der Staatsbahnen getroffen und sagte: „Wir haben uns am letzten Dienstag getroffen. Wir waren von Beginn des Projekts an in Kontakt. Wir verhandeln mit den Behörden über die Beseitigung einiger Mängel. Wir haben eine 3-Stopp-Anfrage. Zwei der von uns angeforderten Haltestellen befinden sich in der organisierten Industriezone, von denen eine Passagier- und die andere auf der Güterstrecke ist, und die dritte befindet sich in unserem Viertel Akçaören. 42 arbeiten in der organisierten Industriezone. Es kann nicht so natürlich sein, an einem Ort anzuhalten, an dem 42 Menschen arbeiten. Da es sich um ein Industriegebiet handelt, wird das Capitalray sowohl Passagier als auch Fracht sein. Es gibt einen Universitätsbereich im Bezirk Akçaören. In diesem Gebiet zamVerstehen Sie, dass es eine Überarbeitung bezüglich der Einrichtung einer Passagierhaltestelle geben wird, die die Eröffnung der Universität vorwegnimmt. Wir haben die Konkretisierung des Standorts der Haltestellen sichergestellt, insbesondere unsere Treffen mit den Behörden bezüglich unserer Haltestellen in der organisierten Industriezone. Derzeit sind die aktuellen Stationen des Projekts Yenikent, der Platz, an dem sich Kavunpazarı befindet, die Station an der Kreuzung der Gendarmerie. "18.4 Kilometer werden als Linie hinzugefügt."

Verwandte Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Ihr Kommentar