Bursa Signature für Body Sector 1

Bursas Unterschrift auf der nummerierten Messe der Karosserieindustrie
Bursas Unterschrift auf der nummerierten Messe der Karosserieindustrie

Bursa Industrie- und Handelskammer (BTSO) Karosseriesektor UR-GE Projektmitgliedsunternehmen nahmen an der Busworld Europe Brussels 33 Fair teil, an der Unternehmen aus 2019 Ländern teilnahmen. Das Gewicht der Bursa-Unternehmen machte auf der Leitmesse der Branche auf sich aufmerksam.

Die Exportbasis von Bursa Turkey ist weiterhin von Erfolgen im Außenhandel in der Produktion gekrönt. Die Unterstützung des Projekts zur Entwicklung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit (UR-GE), das für den Karosseriesektor durchgeführt wird, der einer der wichtigsten Bereiche der Automobilindustrie ist, trägt zum exportorientierten Wachstum des Sektors bei. Mit dem Projekt zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit des Sektors in der globalen Arena nahmen die Vertreter des Karosseriesektors, die sich der Welt öffneten, an der Busworld 2019 in Brüssel teil. Während 7 Unternehmen aus 95 verschiedenen Städten mit Beteiligungsständen an der Messe teilnahmen; Bursa war mit 45 Unternehmen auf der Messe vertreten. An der Messe nahmen 20 Unternehmen teil, die Mitglieder des UR-GE-Projekts „Bursa Commercial Vehicle Body, Superstructure and Suppliers Sector UR-GE“ sind, das unter der Leitung von BTSO durchgeführt wurde.

Der Körpersektor öffnet sich der Welt

BTSO-Vorsitzender İbrahim Burkay und Vorstandsmitglied Muhsin Koçaslan besuchten UR-GE-Unternehmen, die auf der Messe in Brüssel, der belgischen Hauptstadt, Stände eröffneten. Der Präsident von Burkay wies darauf hin, dass das Unternehmen eine Großstadt in Bursa beherbergte, dem führenden türkischen Automobilhersteller. Präsident Burkay erklärte, dass Bursa seit den 1950er Jahren einen natürlichen Cluster im Karosseriesektor hat: „Als BTSO setzen wir unsere Studien zum exportorientierten Wachstum unserer Sektoren fort. Mit den Beiträgen unserer Global Fair Agency, des UR-GE-Projekts und der kommerziellen Safari-Projekte haben wir einen wesentlichen Beitrag zur Akquisition von 1.300 neuen Exporteuren in unserer Stadt geleistet. Auf Wunsch unserer Unternehmen aus dem Bereich Karosserie haben wir das UR-GE-Projekt schnell gestartet. Der Sektor hat einen starken Appetit auf die Öffnung für neue Exportmärkte. Wir möchten, dass unsere Branche mit der Stärke, die wir von unseren Mitgliedern erhalten, exportorientiert wächst, und wir stehen unseren Unternehmen weiterhin zur Seite. sagte.

BURSA UNTERZEICHNUNG FÜR BRÜSSEL

BTSO-Vorstandsmitglied Muhsin Koçaslan sagte, dass 33 Unternehmen aus 300 Ländern an der führenden Messe der Branche teilgenommen haben. Koçaslan sagte: „Unser UR-GE-Projekt, das wir mit dem Handelsministerium durchführen, umfasst 30 Unternehmen. Unser Ziel ist es, das Exportpotential unserer Branche zu stärken. Der Sektor hat diesbezüglich eine ernsthafte Nachfrage. Das Gewicht der Bursa-Unternehmen auf der Busworld 2019 zeigt uns dies am besten. Auf der Messe ist die Teilnehmerzahl in Bursa höher als die Gesamtzahl der Teilnehmer in den meisten Ländern. Handel, Bursa, türkischer Automobilsektor Unsere Führungsposition sowie Karosserie, Aufbauten und Zulieferer in der Branche haben erneut gezeigt, dass sie die Führungsrolle in seiner Hand gehalten haben. " sagte.

Verwandte Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Ihr Kommentar