Ayhancan behält seine Führung im Porsche Carrera Cup France Cup

Porsche Carrera Cup Frankreich
Porsche Carrera Cup Frankreich

Der 21-jährige nationale Automobilsportler Ayhancan Güven belegte den ersten und dritten Platz beim 28. Leg des Porsche Carrera Cup France, das vom 29. bis 5. September auf der Strecke Barcelona Catalunya als zwei Rennen ausgetragen wurde.

Nachdem es Güven am Samstag, dem 28. September, gelungen war, das 9. Rennen der Serie zu gewinnen und 29 Teilnehmer zu übertreffen, gelang es ihm, unsere türkische Nationalhymne erneut auf dem Podium zu spielen. Im 10. Rennen, das am Sonntag lief und auf dem ersten Platz startete, konnte Güven, der aufgrund seines Strategiefehlers bei der Reifenwahl seine Position nicht halten konnte, dieses Rennen auf dem dritten Platz verlassen.

Nach diesem Rennen wird unser Vertreter, der seine Führung mit einem Unterschied von 5 Punkten in der Porsche Carrera Cup France-Serie, die er letztes Jahr als Meister absolvierte, beibehalten hat, die Meisterschaft mit dem Saisonfinale auf der französischen Strecke von Paul Ricard abschließen am 12. und 13. Oktober.

Verwandte Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Ihr Kommentar