Offroad für die Märtyrer vom 15. Juli

Offroad für die Märtyrer vom 15. Juli
Offroad für die Märtyrer vom 15. Juli

Offroad für die Märtyrer vom 15. Juli; Die zweite Etappe des Black Sea Offroad Cup wird am Sonntag, den 15. Juli im Distrikt Ardesen, Rize, im Rahmen der Aktivitäten zum Gedenken an die Märtyrer, zur Demokratie und zum Nationalen Einheitstag am 2. Juli organisiert. Die Veranstaltung, die vom Ardeşen Offroad Sports Club (ARDOFF) im Fırtına-Tal in Ardeşen abgehalten wird, wird mit Beiträgen der Rize Governorship, der Ardeşen District Governorship, der Ardeşen Municipality, der Rize Youth Services und der Sports Provincial Directorate organisiert.

Das Rennen, an dem Gastteams aus Aserbaidschan, Iran, Georgien und Russland sowie türkische Athleten teilnehmen werden, beginnt mit der Startzeremonie, die am Samstag, den 13. Juli um 18:00 Uhr im Bezirkszentrum von Ardeşen stattfindet. Der Kampf, der am Sonntag, dem 14. Juli, um 11:00 Uhr beginnt, endet um 5,70:3 Uhr, nachdem die Teams dreimal die 15 Kilometer lange Etappe namens Ömer Halisdemir passiert haben.

Verwandte Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Ihr Kommentar