Selbst mit SCT-Unterstützung sind die Motorradverkäufe gering

Motorräder
Motorräder

Inflation, steigende und unsichere Wechselkurse wirkten sich sowohl auf den Automobilabsatz als auch auf den Motorradabsatz negativ aus. Türkei im Allgemeinen, Motorradverkäufe in 29 Prozent sinken yaşadı.tüik Nach Angaben, während die diesjährigen 13 Tausend 790 Motorräder im vergangenen Jahr (2018) für den Verkehr in der Türkei registriert waren, waren es im April 19 Tausend 293 Stück.

Damit wurde im April dieses Jahres basierend auf den ersten 4 Monaten 41 406 Motorräder für den Verkehr in der Türkei registriert. Im vergangenen Jahr waren es über 48 Einheiten.

Motorradverkauf

Das Motorzylindervolumen von vorzugsweise 100 bis 250 ccm Motorrad war das erste in der Türkei. Ab 2019 zeigte sich der Effekt der Null-Verbrauchsteuer-Unterstützung für Motorräder in diesen Zylinder-Hecimler.

Der Absatz von Motorrädern mit einem Zylindervolumen von 250 ccm und mehr betrug 250 Einheiten zwischen 500 und 510 ccm, 501 Einheiten zwischen 750 und 438 ccm und 750 Einheiten für Motoren über 897 ccm.

In Anbetracht der Ergebnisse von April dieses Jahres in den ersten 4 Monaten wurden 41 406 Motorräder für den Verkehr in der Türkei registriert. Im vergangenen Jahr waren es über 48 Einheiten.

41 der in diesem Jahr über 6.800 verkauften Motorräder bestanden aus kleinen Rollern mit einem Volumen von 0-500 ccm. 24.968 davon waren Motorräder ab 51 ccm. In 4 Monaten wurden 1.242 Elektromotorräder und 4 ATVs verkauft.

Die offensichtliche SCT-Unterstützung reichte für die Verbraucher aus, um Motorräder zu kaufen, und angesichts dieser Daten scheint es für Unternehmen ein wenig schwierig zu sein, ihre Zielwerte für 2019 zu erreichen.

Verwandte Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Ihr Kommentar