Wie viele Menschen arbeiten in TCDD?

In dem von TCDD veröffentlichten Leistungsbericht wurde bekanntgegeben, wie viele Personen in der betreffenden öffentlichen Einrichtung arbeiten.

TCDD, ein Teil des Ministeriums für Verkehr, Maritime Angelegenheiten und Kommunikation, setzt seine Aktivitäten ohne Unterbrechung fort und befördert jedes Jahr Millionen von Menschen auf verschiedenen Wegen. Während TCDD weiterhin investiert, informiert es die Öffentlichkeit auch über Jahresberichte.

Wenn wir uns das Leistungsprogramm ansehen, das über die offizielle Website von TCDD mit der Öffentlichkeit geteilt wird, wurde festgestellt, wie viele Mitarbeiter in der betreffenden öffentlichen Einrichtung arbeiten. Nun, wie viele Mitarbeiter arbeiten in TCDD und wie viele Mitarbeiter arbeiten in den Partnerorganisationen von TCDD.

TCDD GESAMT PERSONALNUMMER

Wenn die offizielle Website der Staatsbahnen der Republik Türkei die Leistung des Programms betrachtet, zeigt sich, dass die Anzahl der Personen, die in der betreffenden Einrichtung arbeiten. Dementsprechend sind 644 Mitarbeiter in festen Positionen bei TCDD beschäftigt, 8.034 in Vertragstiteln und 5.586 als Arbeitnehmer sowie die Gesamtzahl der Mitarbeiter 14.264 gelernt zu sein. Auch hier wurden Informationen zu den Partnerschaften von TCDD bereitgestellt.

Demnach

  • Mitarbeiter bei TÜLOMSAŞ A.Ş. 1.450-Mitarbeiter
  • Mitarbeiter bei TÜVASAŞ A.Ş. 1.84-Mitarbeiter
  • Mitarbeiter bei TÜDEMSAŞ A.Ş. 1.227-Mitarbeiter
  • Mitarbeiter bei TCDD Taşımacılık A.Ş. 10.618-Mitarbeiter

und die relevanten Daten gehören zum letzten Jahr, daher sollten die in 2017 vorgenommenen Termine zu der Anzahl der Mitarbeiter in diesen Daten hinzugefügt werden. Da es jedoch keine Einstellung einer großen Anzahl von Mitarbeitern gibt, ist die Anzahl der in den verbundenen Einrichtungen beschäftigten Mitarbeiter in diesen Stadtteilen im Durchschnitt.

Quelle: ich www.isinolsa.co

Verwandte Anzeigen

1 Kommentare

  1. Xnumx ist möglicherweise nicht verfügbar. Tcdd-Mitarbeiter, die aufopfernde Arbeit leisten.

Ihr Kommentar